Starlink: Das Satelliten-Internet von Elon Musk ist in Griechenland verfügbar

Alles was geht Elon Musk, ist von großem Interesse. Vor allem, wenn einige der neuen Dienste von ihm gestartet werden Firmensind bereits in Griechenland erhältlich, das typischste Beispiel dafür ist Sternenlink. Für diejenigen, die nicht wissen, was es ist Sternenlink: Das Breitband-Internetdienst via Satellit, entwickelt und angeboten SpaceXeiner von Mr. Musks berühmteste Unternehmen. SpaceX implementiert […]

Wie ein Foto einer Maske aus einem Urlaub auf Mykonos trollt sie im Internet

Die Öffentlichkeit konnte Musks Umzug nach Mykonos nicht verpassen. Und natürlich sind die Hasser darauf hart „durch den Pflasterstein gegangen“, kommentierend sehr schlechte Fotosder es geschafft hat, die Paparazzi zu machen und sie für alle sichtbar ins Internet zu stellen. Auf einem der Bilder ist der Milliardär in Badeshorts auf einem Boot festgehalten. Social-Media-Nutzer äußerten […]

Twitterkauf oder Gefängniszelle: Elon Musk droht eine Haftstrafe

Während Elon Musk seinen Urlaub weiter genießt Griechisches Mykonos, entwickeln sich die Ereignisse in der Klage von Twitter nicht in eine sehr günstige Richtung für ihn. Anwalt Robert Miller sprach über die Situation. Dabei wurde das Risiko einer möglichen Haftstrafe für Elon Musk bekannt, berichtet Business Insider unter Berufung auf einen Anwalt. Robert Miller argumentiert, […]

Elon Musk hat auf Mykonos eine Yacht für 5 Millionen Euro gemietet

In diesen Tagen ruht sich Elon Musk auf Mykonos aus, der die Gelegenheit nicht verpasst hat, Delos zu besuchen, und dafür eine sehr „coole“ Yacht gemietet hat. Entsprechend Alpha5 Millionen Euro kostet die Anmietung einer Yacht, was sich natürlich im puren Luxus der Innenausstattung des „schwimmenden Palastes“ widerspiegelt. Über den Milliardär sagte Yachtbesitzer Costas Fakinos, […]

Elon Musk hat auf Mykonos eine Yacht für 5 Millionen Euro gemietet

In diesen Tagen ruht sich Elon Musk auf Mykonos aus, der die Gelegenheit nicht verpasst hat, Delos zu besuchen, und dafür eine sehr „coole“ Yacht gemietet hat. Entsprechend Alpha5 Millionen Euro kostet die Anmietung einer Yacht, was sich natürlich im puren Luxus der Innenausstattung des „schwimmenden Palastes“ widerspiegelt. Über den Milliardär sagte Yachtbesitzer Costas Fakinos, […]

Elon Musk friert die Übernahme von Twitter ein

Elon Musk gab bekannt, dass der Deal für Erwerb Twitter vorübergehend „gefroren„. Es sieht so aus, als ob diese Entscheidung aufgrund gefälschter Konten getroffen wurde. Die Nachricht wurde vor ihrer offiziellen Ankündigung von einem anderen Twitter-Vorstandsmitglied bestätigt, das ankündigte, dass er der 44-Milliarden-Dollar-Übernahme der Plattform durch Elon Musk zustimme. Der Geschäftsmann erklärte sich bereit, den […]

"Yandex.News" und "Yandex.Zen" Eigentum von VK werden

VK hat mit Yandex eine Vereinbarung über den Kauf von Novosti und Zen getroffen. Jetzt ist es notwendig, sich mit Regulierungs- und Unternehmensbehörden abzustimmen, und es wird möglich sein, eine Einigung zu erzielen. In der Ankündigung des Unternehmens heißt es: „Am 28. April 2022 gibt VK Company Limited (LSE, MOEX: VKCO, im Folgenden als „VK“ […]

"Yandex.News" und "Yandex.Zen" Eigentum von VK werden

VK hat mit Yandex eine Vereinbarung über den Kauf von Novosti und Zen getroffen. Jetzt ist es notwendig, sich mit Regulierungs- und Unternehmensbehörden abzustimmen, und es wird möglich sein, eine Einigung zu erzielen. In der Ankündigung des Unternehmens heißt es: „Am 28. April 2022 gibt VK Company Limited (LSE, MOEX: VKCO, im Folgenden als „VK“ […]

Der reichste Mann der Welt ist obdachlos

Er hat vielleicht mehr Milliarden als jeder andere, aber der Tesla-Gründer … besitzt kein einziges Haus! Im Gegensatz zu den meisten Milliardären der Welt führt Elon Musk ein relativ einfaches Leben, weit entfernt von den Freuden und Reichtümern, denen andere gegenüberstehen. carandmotor.gr. Der südafrikanische Eigentümer von Tesla, Space X, The Boring Company und X.com sowie […]

Erpressung von Elon Musk durch einen 19-jährigen Blogger

Elon Musk hat einem Blogger, der auf seinem Konto einen Tracking-Record seines Privatjets gepostet hat, ein seiner Meinung nach lukratives Angebot gemacht. Aber die Gebühr von 5.000 US-Dollar für die Löschung eines Kontos passte nicht gut zum 19-jährigen Florida-Neuling Jack Sweeney. Er schlug seinerseits vor, eine „Null“ hinzuzufügen, d.h. 50.000 $. Oder nehmen Sie ihn […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure