Coronavirus, Impfungen und Myokarditisrisiko

Warum bestehen Experten trotz des erhöhten Myokarditisrisikos nach der Impfung von Jungen immer noch auf einer Impfung? Das Thema wurde von der DW-Ausgabe aufgegriffen. Wie sich herausstellte, ist die Wahrscheinlichkeit, bei Jungen eine schwere Form des Coronavirus zu entwickeln, geringer als die Wahrscheinlichkeit, nach einem mRNA-Impfstoff eine Entzündung des Herzmuskels zu bekommen. Eltern müssen nicht […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure