Ungeimpfte Arbeiter: Geldstrafen von bis zu 600 € pro Woche für diejenigen, die den Schnelltest nicht gemacht haben

Für ungeimpfte Arbeitnehmer in der Privatwirtschaft gelten strengere Maßnahmen. Wer gegen die Verpflichtung zur Durchführung eines Schnelltests 1-2 mal pro Woche verstößt, dem droht eine Geldstrafe von 150 bis 600 Euro (für einige Personalkategorien). Wie aus dem gestrigen gemeinsamen Ministerbeschluss vom Dienstag, 19. Oktober, hervorgeht, werden die Überwachung der Durchführung und die Bekanntgabe der Schnelltestergebnisse […]

Covid-Schnelltests werden teurer

Die Erhöhung der Kosten für Schnelltests wird von den primären Gesundheitsbehörden verlangt Πρωτοβάθμιας Φροντίδας Υγείας (ΠΦΥ). Die Koordinierungsbehörde für die primäre Gesundheitsversorgung fordert eine Erhöhung des Preises für einen Schnelltest für ungeimpfte Arbeitnehmer, die ab dem 13. September einen obligatorischen Test aus eigener Tasche bezahlen müssen, um ihre Arbeit aufzunehmen. „Eine Untersuchung zum Preis eines […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure