Panik am Filmset "Hochzeit auf Griechisch-3": Das Boot mit den Schauspielern kenterte

Fünf Minuten vor der Tragödie ereignete sich in Anavyssos während der Dreharbeiten zum Film „Griechische Hochzeit 3“, als zwei Boote mit 16 Schauspielern kollidierten. Einer wurde durch den Vorfall verletzt. Der Vorfall ereignete sich am Freitag (24.6.) gegen 10 Uhr im Küstengebiet von Palea Fokea in der Nähe von Anavyssos. Zwei Schnellboote kollidierten, was dazu […]

Der Film, der in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet wurde, wurde auf der Insel Euböa gedreht

Am 28. Mai fand die feierliche Abschlusszeremonie der 75. Filmfestspiele von Cannes statt, bei der alle Gewinner bekannt gegeben wurden. Der schwedische Regisseur Ruben Östlund erhielt eine zweite Goldene Palme für Triangle of Sorrow. Dies ist ein satirisches Drama über die Welt mächtiger und superreicher Menschen, die von Geld, Vergnügen und ihrem Aussehen besessen sind. […]

Alec Baldwin wegen Mordes angeklagt

Ein versehentlicher Schuss am Set eines Westerns in den USA machte den beliebten Schauspieler Alec Baldwin zum Mörder – er verletzte zwei Menschen, von denen einer im Krankenhaus starb. Die Waffe für die Dreharbeiten zum Film „Rust“ sollte eigentlich mit Leerpatronen geladen werden, doch der Schuss daraus erwies sich für den Kameramann und Regisseur des […]

Produktionsfirmen wählen Griechenland für Dreharbeiten

Ein Fahrer auf einem dröhnenden Motorrad entkommt seinen Verfolgern auf dem Deck eines griechischen Kriegsschiffes? Glücklicherweise ist dies eine fantastische Action-Adventure-Szene aus The Expendables 4 mit Jason Statham, Megan Fox, Sylvester Stallone und Dolph Lundgren, die laut Produzent Robert Van Norden am 30. Oktober in Griechenland gedreht werden soll. Und das Schiff? Dies ist die […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure