Das Finanzministerium hat die Abgabefrist für Steuererklärungen bis zum 29. Juli verlängert

Das griechische Finanzministerium gab am Donnerstag bekannt, dass es die Frist für die Einreichung von Einkommensteuererklärungen bis zum 29. Juli 2022 verlängert hat. Es ziele darauf ab, „den Steuerzahlern zu helfen, ihre Verpflichtungen konsequent einzuhalten“, sagte das Ministerium in einer Erklärung. Beachten Sie, dass die Frist der 30. Juni war. Gemäß der entsprechenden Entscheidung des […]

Das griechische Finanzministerium schließt eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel nicht aus

Laut Äußerungen von Beamten vom Freitag prüft das Finanzministerium seine Steuergutschriftoptionen und konzentriert sich dabei auf die Senkung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel. Das Finanzministerium schlug vor, dass angesichts der unterschiedlichen Ansichten zu diesem Thema noch keine Entscheidungen getroffen wurden, aber wenn dies geschieht, werden alle Änderungen sehr zielgerichtet sein. Da die Inflation im Januar auf […]

Das griechische Finanzministerium verlängert die Zahlungsfrist für die Kfz-Steuer im Jahr 2022 um zwei Monate

Das griechische Finanzministerium hat am Dienstag die Frist für die Kfz-Steuer bis 2022 um zwei Monate verlängert. Autofahrer müssen jetzt, spätestens am 28. Februar, auf Fahrzeuge, die in Gebrauch sind, sowie auf solche, die als freiwillig aus dem Verkehr gezogen wurden, Steuern zahlen. Das Ministerium betonte, dass es nach diesem Datum keine Verlängerung mehr geben […]

Griechisches Finanzministerium: Im Haushalt 2022 ist für keinen Wirtschaftssektor zusätzliche Unterstützung vorgesehen

Der Staatshaushalt, der am Freitag dem Parlament vorgelegt wird, sehe für keinen Wirtschaftszweig zusätzliche Stützungsmaßnahmen vor, sagte Finanzminister Christos Staikuras am Mittwoch. Die Aussagen von Stykuras werden am Tag nach Dienstag in der Gastronomie gemacht landesweit es gab einen erfolgreichen 24-Stunden-Streik. Im Gespräch mit Skai TV sagte Staikuras, dass die Gastronomie und verwandte Unternehmen seit […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure