Neues Programm „Tourismus für alle“ mit Free Pass

Die dem Parlament vorgelegte Änderung sieht vor, dass bis 2025 durch die Entscheidungen des Ministeriums jährliche Programme „Tourismus für alle“ gebildet werden können, deren Zweck es ist, die Nachfrage in diesem Bereich der Wirtschaft des Landes zu stimulieren. Insbesondere die Änderung des Gesetzentwurfs „Anpassung griechischer Rechtsvorschriften an die Richtlinie (EU) 2019/2161 des Europäischen Parlaments und […]

Empfänger eines kostenlosen oder ermäßigten ÖPNV-Tickets

Die im Staatsanzeiger veröffentlichte Verordnung legt die Bedingungen für kostenlose oder ermäßigte Fahrkarten für kinderreiche Familien und Behinderte fest. Folgende Personen haben Anspruch auf eine kostenlose oder ermäßigte Fahrkarte für Fahrten im öffentlichen Stadtverkehr: Menschen mit Behinderungen (Ατόμων με Αναπηρίες (ΑμεΑ), kinderreiche Familien und deren Familienangehörige (das Recht wird für 2022) auf OASA-, OASTH-Fahrzeugen sowie […]

Frankreich: Die Pariser fahren kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die französischen Behörden erwägen ernsthaft, den öffentlichen Verkehr in Paris kostenlos zu gestalten. Ähnliche Innovationen wurden bereits erfolgreich in Kleinstädten im ganzen Land umgesetzt. Einwohner von mehr als 30 Städten zahlen keine Reisekosten: In Dünkirchen mit 200.000 Einwohnern wurden vor 3 Jahren 18 Buslinien kostenlos, in Colombier und Aubagne ist das Reisen ebenfalls kostenlos und […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure