Ein ukrainisches Gericht verurteilt zwei gefangene russische Soldaten zu langjährigen Haftstrafen

Ein Gericht in der Ukraine verurteilte zwei russische Gefangene, Alexander Bobykin und Alexander Ivanov, zu jeweils 11,5 Jahren Gefängnis. Entsprechend RIA-Nachrichtenwurden sie beschuldigt, „gegen die Gesetze und Gebräuche des Krieges verstoßen“ zu haben. Das Urteil lautete wie folgt: „Das Gericht entschied, dass Bobykin der gegen ihn erhobenen Anklagen für schuldig befunden und zu 11 Jahren […]

Militärischer Austausch "Asow" verbieten wollen

Die Staatsduma Russlands beabsichtigt, den Austausch des Militärs „Asow“ gegen gefangene Russen zu verbieten und nennt die „Asow“ Nazi-Verbrecher. Der Vorsitzende der Staatsduma, Vyacheslav Volodin, nahm den Vorschlag des Abgeordneten Anatoly Wasserman, den Austausch zu verbieten, positiv an: „Das sind Kriegsverbrecher und wir müssen alles tun, um sie vor Gericht zu stellen.“ Wolodin hat den […]

Elf Besatzungsmitglieder eines Massengutfrachters "Vorhut" durch Gefangenenaustausch freigelassen

Die Besatzungsmitglieder des Trockenfrachtschiffs Avangard, das am 1. Dezember 2021 zur Reparatur aus Griechenland im ukrainischen Ismail eintraf, wurden während des Austauschs zwischen Russland und der Ukraine freigelassen. Dies wurde von der Ombudsfrau der Russischen Föderation Tatyana Moskalkova erklärt und von den russischen Medien angekündigt. Vize-Premierministerin Irina Vereshchuk gab gestern ebenfalls bekannt, dass ein Gefangenenaustausch […]

In Russland haben sie herausgefunden, wie man gefangene Ukrainer einsetzt

In der Staatsduma Russlands schlagen sie vor, … das Blut ukrainischer Gefangener zu verwenden. Ein solcher Vorschlag wurde vom Abgeordneten der Staatsduma der LDPR Sergei Leonov gemacht. Er fordert, ukrainische Kriegsgefangene zu „obligatorischen“ Spendern zu machen, deren Blut zur Behandlung russischer Militärangehöriger und Zivilisten, die im Krieg gelitten haben, verwendet werden kann. Leonov muss angemerkt […]

Die Vereinten Nationen fordern Russland und die Ukraine auf, human zu sein

Die Vereinten Nationen forderten Russland und die Ukraine auf, Fälle von Missbrauch von Kriegsgefangenen unverzüglich zu untersuchen. Die Vertreterin der Organisation Matilda Bogner, Leiterin der Menschenrechtsbeobachtungsmission in der Ukraine, stellte bei einem Briefing am 28. März fest, dass die UNO Videos von Kriegsgefangenen von beiden Seiten gesehen habe und forderte unter Hinweis auf das humanitäre […]

Russland: Ort der Verbüßung der Strafe – BAM

Die ersten 600 russischen Gefangenen bewerben sich bei der BAM – der Baikal-Amur-Hauptstrecke. Bereits im Juni können sie in Berufen arbeiten, für die keine Qualifikationen erforderlich sind – beispielsweise Arbeiter oder Betonarbeiter. Kommersant berichtet unter Berufung auf mehrere Quellen über die Einzelheiten der Innovation in Strafvollzugsanstalten. Bereits im April begannen sie, aktiv über das Problem […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure