Der griechische Premierminister kündigt eine Erhöhung des Mindestlohns und des Arbeitslosengelds an

Premierminister Kyriakos Mitsotakis hat endlich eine lang erwartete Anhebung des Mindestlohns sowie eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes angekündigt. „Meine heutige Entscheidung betrifft Geringverdiener und Arbeitslose“, sagte er in seiner Fernsehansprache. Das vorösterliche Geschenk des Ministerpräsidenten am Grünmittwoch beträgt weitere 50 Euro pro Monat (vor Steuern und Abzügen). Damit wird der Mindestlohn zum 1. Mai 2022 von […]

Anhebung des Mindestlohns im Jahr 2022

Arbeitsminister Kostis Hatzidakis kündigte für 2022 eine Anhebung des Mindestlohns an. Wie er auf dem offenen Kanal erklärte, werde die Erhöhung unter Berücksichtigung der Entwicklung der griechischen Wirtschaft vorgenommen, während er betonte, dass das Ziel der Regierung darin besteht, Wachstumsperspektiven insbesondere für Geringverdiener zu bieten. „Andere Änderungen an der Höhe des Mindestlohns werden vorgenommen, aber […]

Premierminister Mitsotakis kündigt Erhöhung des Mindestlohns in Griechenland um 2 % an

Premierminister Kyriakos Mitsotakis kündigte am Montag eine Anhebung des Mindestlohns um 2 Prozent an. Dies erklärte er bei einer Sitzung des Ministerkabinetts. Der Mindestlohn steigt von 650 Euro auf … 663 Euro (vor Abzügen). Mitsotakis gab während einer Kabinettssitzung eine Erklärung ab und sagte, die Regierung habe beschlossen, die Erhöhung „trotz des gegenteiligen Vorschlags“ von […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure