Welche Änderungen kommen in EOPYY

Alle EOPYY-Versicherten werden bald ihren eigenen Arzt haben, da die DOH-Rechnung die Art und Weise, wie Patienten kostenlos behandelt werden, dramatisch verändert. Die Führung des Gesundheitsministeriums drängt auf weitreichende Änderungen am Gesetzentwurf zur primären Gesundheitsversorgung, der voraussichtlich am Montag vorgelegt und bis Mitte April abgestimmt werden soll, wie von der griechischen Regierung angeordnet. Der Gesetzentwurf […]

Das Gesundheitswesen in Griechenland rangiert auf Platz 25 von 27

Prävention, Gesundheitsförderung und Gesundheitsschutz, die unterfinanzierten drei Säulen der öffentlichen Gesundheit in Europa und Griechenland, ist eine Tatsache, die im Zuge der Corona-Pandemie-Krise deutlich geworden ist. Griechenland liegt auf Platz 25 von 27 Ländern EUda wir nur 0,1 % des BIP oder 1,27 % der gesamten Gesundheitsausgaben ausgeben, während in Europa 2,5-mal mehr Ressourcen bereitgestellt […]

Der griechische Ärzteverband schickt Hilfe in die Ukraine

Die Ärztekammer von Athen (ISA) wird Medikamente und medizinisches Zubehör in die Ukraine schicken. Dabei handelt es sich um 20 Kisten mit Medikamenten und Hygieneartikeln, die an Gesundheitseinrichtungen geschickt werden, um Opfer von Feindseligkeiten in der Ukraine zu retten. ISA-Präsident und Gouverneur von Attika, G. Patoulis, überprüfte die Bereitschaft der ISA-Initiativgruppe und der Region Attika, […]

Italien: Regierung will Gesundheitspersonal einen Bonus in Höhe von 90 Millionen Euro gewähren

Die Regierung von Mario Draghi will ab dem 1. Januar 90 Millionen Euro als „Bonus“ für Ärzte und Pflegepersonal bereitstellen, die in Notfällen in italienischen öffentlichen Krankenhäusern arbeiten. Das Ziel dieses Schritts ist es, den großen Einsatz und die Müdigkeit der italienischen Mitarbeiter im Gesundheitswesen zu belohnen, die sich in den letzten zwei Jahren aufgrund […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure