Die USA warnen vor einem neuen Terroranschlag in den kommenden Stunden

Die US-Botschaft in Kabul hat US-Bürger aufgefordert, die Flughafenzone Kabul wegen eines möglichen neuen Terroranschlags wegen einer „spezifischen und glaubwürdigen Bedrohung“ sofort zu verlassen. Die Nachrichtenagentur RIA Novosti zitiert das diplomatische Leitbild: „Angesichts einer konkreten und glaubwürdigen Drohung müssen alle US-Bürger in der Nähe des Flughafens Kabul, einschließlich des Südgates, des neuen Innenministeriums und des […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure