Der Spaziergang in Parnita endete fast tragisch

Ein Familienspaziergang im Parnitha-Nationalpark endete für den Vater und seine 14-jährige Tochter mit einem Schock: Der Wolf nahm ihren Hund mit. Myradio-Programmdirektor und Journalist Nikos Nikolakopoulos erzählte MEGA von einem unglaublichen Familienausflug in Parnita, bei dem sie von einem Wolf angegriffen wurden. Er und seine Tochter und ein Hund kehrten bereits zu dem Auto zurück, […]

Messinia: Gesuchter Hund als vermisste Person lebend gefunden

Das Abenteuer des am vergangenen Donnerstag, 23. Dezember, verschwundenen 68-jährigen Mannes ist gut zu Ende gegangen. Nach Angaben des ERT meldete am Weihnachtstag ein Verwandter sein Verschwinden, und am Sonntagnachmittag fand ihn ein speziell ausgebildeter Hund, ein vierbeiniger Angestellter der 6. EMAK-Filiale (Ειδική Μονάδα Αντιμετώπισης Καταστροφών), … in einer Schlucht. Der Mann wurde nach Angaben […]

Polizeihund entlarvte Drogendealer

Mehr als drei Kilogramm Heroin wurden sorgfältig in den Musiklautsprechern versteckt. In der Folge wurden vier Personen festgenommen, von denen einer erst 15 Jahre alt ist. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge erhielten Mitglieder der oben genannten Bande, angeführt von einem 18-jährigen Häftling, in Athen Heroin, das anschließend in die Stadt Xanthi transportiert wurde. Die Polizeibeamten der […]

Unglaublich: Der Hund wurde dem Besitzer entzogen

Zum ersten Mal gab es in Griechenland einen Gesetzesakt – der Welpe wurde seinem Besitzer gewaltsam entzogen. Laut zophoros.gr hat die kretische Polizei zum ersten Mal in der Geschichte damit begonnen, ein Haustier von seinem unmittelbaren Besitzer zu beschlagnahmen. Es wurde direkt von den Behörden erstellt und in Übereinstimmung mit dem kürzlich verabschiedeten Gesetz über […]

Tierheim erhält mehr Hilfe als erwartet

In einem verlassenen Steinbruch in Athen helfen Freiwillige Hunderten von Tieren, die bei Waldbränden vertrieben oder verletzt wurden, die letzte Woche Vororte nördlich der Hauptstadt verwüsteten. Als sich die Flammen in den Wäldern und grünen Wohngebieten am Stadtrand ausbreiteten, wurden Tausende von Menschen aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen, und viele blieben ohne ihre Haustiere und […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure