Thessaloniki: Ein Fremder sagte, dass seine Kleidung auf ihren Balkon gefallen sei und … Schmuck gestohlen habe

Die sofortige Mobilisierung von Motorradfahrern der Gruppe Z (Ομάδας Ζ) der Immediate Response Authority von Thessaloniki führte zur Festnahme eines 18-jährigen Griechen, der Schmuck aus einem Haus in der Gegend von Harilau getragen hatte. Gestern Mittag betrat ein junger Mann unter dem Vorwand, seine Kleidung sei auf den Balkon des Hauses gefallen, in dem die […]

Paar mit neugeborenem Baby von bewaffnetem Räuber konfrontiert

Der Einbruchsversuch fand am frühen Sonntagmorgen in Vasiliko (Euböa) im Haus eines jungen Paares und ihres neugeborenen Kindes statt. Die Bewohner erlebten Schreckensmomente, als ein maskierter Räuber vor ihnen auftauchte, der eine Waffe in der Hand hielt. Er öffnete meisterhaft die Tür (ohne Anzeichen eines Einbruchs), geriet aber in Schwierigkeiten, als die Familie zu Hause […]

Paar mit neugeborenem Baby von bewaffnetem Räuber konfrontiert

Der Einbruchsversuch fand am frühen Sonntagmorgen in Vasiliko (Euböa) im Haus eines jungen Paares und ihres neugeborenen Kindes statt. Die Bewohner erlebten Schreckensmomente, als ein maskierter Räuber vor ihnen auftauchte, der eine Waffe in der Hand hielt. Er öffnete meisterhaft die Tür (ohne Anzeichen eines Einbruchs), geriet aber in Schwierigkeiten, als die Familie zu Hause […]

Chalkis: Das Haus eines berühmten Geschäftsmannes wurde ausgeraubt

Unbekannte drangen in das Haus eines bekannten Geschäftsmannes im Stadtteil Exo Panagitsa der Stadt Chalkis ein und nahmen einen Computer, Getränke und teure Gegenstände mit. Laut Informationsseite Politik.grDie Räuber sind in der Nacht zum Samstag (12.03.2022) in das Haus eines bekannten Geschäftsmannes aus Chalkis eingebrochen und haben dabei die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufgebrochen. Wie sie […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure