Die Inflation fordert einen hohen Tribut von der griechischen Wirtschaft

Die Auswirkungen der Inflation auf die griechische Wirtschaft und Gesellschaft werden immer schwerwiegender, da die Haushalte einen starken Rückgang ihrer Realeinkommen verzeichnen und Arbeitslosigkeit in einem neuen Rezessionszyklus befürchten, während die Gewinne der Unternehmen aufgrund höherer Produktions- und Betriebskosten sinken geringere Verkaufsmengen. Schlimmer noch, dies ist kein vorübergehendes Phänomen, und die Stiftung für Wirtschafts- und […]

Griechen mussten "Gürtel enger schnallen"

Die höchste Inflation seit 27 Jahren „schaute sich um“ in Griechenland, nicht einmal in der Absicht, die Bewegungsbahn zu ändern. Im März 2022 erreichte er souverän ein 27-Jahres-Hoch. Im April verschlechtert sich die Situation weiter. Die griechische Rentnerin Maria Tsivita sagt: „Was soll ich zu den Preisen sagen? Kannst du dich nicht selbst überzeugen? Ein […]

Griechen mussten "Gürtel enger schnallen"

Die höchste Inflation seit 27 Jahren „schaute sich um“ in Griechenland, nicht einmal in der Absicht, die Bewegungsbahn zu ändern. Im März 2022 erreichte er souverän ein 27-Jahres-Hoch. Im April verschlechtert sich die Situation weiter. Die griechische Rentnerin Maria Tsivita sagt: „Was soll ich zu den Preisen sagen? Kannst du dich nicht selbst überzeugen? Ein […]

Die Regierung wirft das Problem der Erhöhung der OPECA-Leistungen auf

Das griechische Arbeitsministerium hat mit einer gründlichen Untersuchung der Frage der Erhöhung der finanziellen Unterstützung für Personen begonnen, die staatliche Unterstützung (Leistungen) erhalten. Wie die stellvertretende Arbeitsministerin Domna Mihailidou gegenüber SKAI erklärte, werden Treffen abgehalten, um ein dringendes Problem zu lösen – die Bekämpfung der Inflation und die Unterstützung gefährdeter Bevölkerungsgruppen, die finanzielle Unterstützung von […]

Kopfamputationsbehandlung bei Migräne

In den letzten 13 Jahren haben sich viele Ökonomen gefragt, was sie mit all diesem hängenden Gesims aus gedruckten Dollars nach 2008 und sogar mit einer unbegrenzt wachsenden Staatsverschuldung tun sollen? Jeder wusste, dass die gedruckten Dollars irgendwann immer noch aus dem Finanzmarkt in den echten steigen und einen enormen Inflationsdruck erzeugen würden. Es war […]

Kopfamputationsbehandlung bei Migräne

In den letzten 13 Jahren haben sich viele Ökonomen gefragt, was sie mit all diesem hängenden Gesims aus gedruckten Dollars nach 2008 und sogar mit einer unbegrenzt wachsenden Staatsverschuldung tun sollen? Jeder wusste, dass die gedruckten Dollars irgendwann immer noch aus dem Finanzmarkt in den echten steigen und einen enormen Inflationsdruck erzeugen würden. Es war […]

Teuer: 7 von 10 Verbrauchern kaufen weniger ein

Sieben von zehn griechischen Verbrauchern haben im ersten Quartal des Jahres bei ihren Einkäufen im Supermarkt „viel“ und „genug“ und acht von zehn beim Kauf von Kleidung und Schuhen gekürzt. Diese Schlussfolgerung basiert auf einer von Netrino durchgeführten Studie. Laut Stefanos Komninos, dem Marktanalysten des Unternehmens, „sehen wir zum ersten Mal eine so massive Deeskalation […]

Die Inflation „frisst“ alle Subventionen, ein neues Stützungspaket ist unterwegs

Der Finanzapparat der Regierung will seinen Köcher mit neuen „Pfeilen“ füllen, um sich gegen den unaufhaltsamen Preisanstieg und den Druck durch den Energiepreisschub wehren zu können. Die Inflation „frisst“ Subventionen, ein neues Stützungspaket ist unterwegs. Ein zusätzliches Budget von 2 Milliarden Euro ist bereits in Arbeit, was aufgrund einer steigenden Preisentwicklung als notwendig erachtet wurde. […]

6 von 10 Griechen reduzieren ihren Konsum von Grundnahrungsmitteln und Heizung

Laut einer von Alco im Auftrag des Griechischen Allgemeinen Gewerkschaftsbundes (GSEE) und des Instituts für Arbeit durchgeführten Umfrage hat die Mehrheit der Arbeitnehmer in Griechenland ihren Konsum von Grundnahrungsmitteln und Heizung reduziert, während 3 von 10 angeben, unsicher zu sein darüber, ihren Job zu behalten. Der Ausweg aus der aktuellen wirtschaftlichen Situation besteht laut den […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure