Das britische Parlament stimmt dafür, Johnson als Premierminister zu behalten

Boris Johnson bleibt Premierminister von Großbritannien – die Abgeordneten konnten ihm kein Misstrauensvotum aussprechen. Er gewann 59% der Stimmen: 211 konservative Abgeordnete stimmten dafür, dem Premierminister zu vertrauen, 148 stimmten gegen ihn. Boris Johnson nannte seinen Sieg bei der Vertrauensabstimmung „entscheidend“. Er sagte, es sei ein „sehr gutes, überzeugendes“ Ergebnis und „eine Gelegenheit, alles hinter […]

Übermorgen wird in Großbritannien für den Rücktritt von Boris Johnson gestimmt

Der britische Premierminister Boris Johnson steht kurz vor der Entlassung. Die Abstimmung findet am 8. Juni statt. Entsprechend Sonntagszeiten, haben die britischen Abgeordneten genug Stimmen, um dem Premierminister ein Vertrauensvotum zu unterbreiten. Briefe mit einem entsprechenden Antrag wurden von 54 Abgeordneten der Konservativen eingereicht. Obwohl ein solches Verfahren geheim ist, haben 28 von ihnen dies […]

Übermorgen wird in Großbritannien für den Rücktritt von Boris Johnson gestimmt

Der britische Premierminister Boris Johnson steht kurz vor der Entlassung. Die Abstimmung findet am 8. Juni statt. Entsprechend Sonntagszeiten, haben die britischen Abgeordneten genug Stimmen, um dem Premierminister ein Vertrauensvotum zu unterbreiten. Briefe mit einem entsprechenden Antrag wurden von 54 Abgeordneten der Konservativen eingereicht. Obwohl ein solches Verfahren geheim ist, haben 28 von ihnen dies […]

Johnson musste "berappen"

Der britische Premierminister Boris Johnson entschuldigte sich für die Partys, die während des Lockdowns in der Downing Street abgehalten wurden, und zahlte eine Geldstrafe. Entsprechend Sky Nachrichten, Herr Johnson, seine Frau Carrie und Finanzminister Rishi Sunak wurden wegen Verstoßes gegen die Sperrregeln für Coronaviren mit einer Geldstrafe belegt. Die Opposition forderte den britischen Premierminister zum […]

Großbritannien: Premierminister entlarvt und verurteilt, Skandaldonner

Boris Johnson hat sich in der Zeit der allgemeinen Isolation das Vergnügen, auf Partys Spaß zu haben, nicht versagt. Über einen berichteten die Medien neulich: Im Mai 2020 vergnügten sich mehr als 40 Gäste im Garten der Residenz des Ministerpräsidenten. Diese Zeit fand vor dem Hintergrund einer starren Isolation statt. Britische Einwohner konnten nicht mehr […]

Macron nennt Johnson einen Clown und Geschäfte mit ihm sind ein Zirkus

Inmitten eines hitzigen Hintergrunds von Diskussionen und scharfen Kommentaren bezeichnete der französische Präsident Emmanuel Macron den britischen Premierminister Boris Johnson als Clown und verglich Geschäfte mit ihm mit einem Zirkus, so eine französische satirische Wochenzeitung „Le Canard Enchaine“ … Le Canard Enchaine * behauptet, der französische Präsident Macron habe sich abfällig über das Verhalten von […]

Telegraph: Parthenon-Skulpturen können nur durch Gesetzesänderung zurückgegeben werden

Nach geltendem britischem Recht ist die Rückgabe der Parthenon-Marmoren aus dem British Museum nach Griechenland nicht möglich. Nachdem die Frage „aufgewärmt“ wurde, nach letzte Kontakte Kyriakos Mitsotakis mit Boris Johnson erfuhr, dass dieses Gesetz geändert werden könnte. Laut der britischen Veröffentlichung Telegraph verbietet ein spezifisches Gesetz von 1963 die Konzession der Sammlungen des British Museum. […]

Parthenon Marbles: Johnson lehnt Mitsotakis ab

Die Rückgabe des Parthenon-Marmors an Griechenland war eines der zentralen Themen, das Premierminister Kyriakos Mitsotakis (zumindest seiner Meinung nach) bei einem Treffen am Dienstagnachmittag in London mit seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson diskutieren wollte. Alles geschah wie erwartet: Der griechische Premierminister forderte die Wiedervereinigung der Skulpturen, der britische Premierminister lehnte ab, die Entscheidung liege nicht […]

Geheime Hochzeit des britischen Premierministers

Boris Johnson wurde der offizielle Ehemann von Carrie Symonds, das Paar heiratete in Anwesenheit eines engen Gästekreises heimlich in der Westminster Cathedral. The Sun berichtet, dass die Zeremonie, die heute stattfand, nicht angekündigt wurde und selbst für die engen Untergebenen des Premierministers überraschend kam. Aufgrund der Einschränkungen im Zusammenhang mit der Pandemie können Hochzeiten nur […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure