Erdogan will beim Nato-Gipfel Erklärungen zur „Souveränität“ der griechischen Inseln abgeben

Auf dem heute beginnenden NATO-Gipfel wird der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Thema der „Militarisierung“ der griechischen Inseln in der Ägäis und ihrer „illegalen Besetzung durch Griechenland“ ansprechen, berichteten Erdogan-nahe Medien nach einem Durchsickern von Präsidentenberatern. Unter der Überschrift „Präsident Erdogan fährt zum NATO-Gipfel: In seiner Tasche sind 6 Ordner“ berichtete die Zeitung Yeni […]

Erdogan will beim Nato-Gipfel Erklärungen zur „Souveränität“ der griechischen Inseln abgeben

Auf dem heute beginnenden NATO-Gipfel wird der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan das Thema der „Militarisierung“ der griechischen Inseln in der Ägäis und ihrer „illegalen Besetzung durch Griechenland“ ansprechen, berichteten Erdogan-nahe Medien nach einem Durchsickern von Präsidentenberatern. Unter der Überschrift „Präsident Erdogan fährt zum Nato-Gipfel: In seiner Tasche sind 6 Ordner“ berichtete die Zeitung Yeni […]

Druck oder echte Bedrohung – Transitsituation

Als Reaktion auf Litauens Verbot des Eisenbahntransits bestimmter Waren in die Region Kaliningrad verspricht Russland „Maßnahmen zum Schutz seiner Interessen“. Bedroht der Kreml wirklich einen Nato-Staat? Vilnius schließt nicht aus, dass von Moskau aus „Hybridoperationen“ folgen könnten. Symbolische Solidarität wurde vor einigen Tagen von einem wichtigen Verbündeten demonstriert, als zwei US-amerikanische F-35 über die drei […]

Scharmützel zwischen griechischen Abgeordneten und dem türkischen Verteidigungsminister beim NATO-Treffen

Der zwischen dem türkischen Verteidigungsminister und den griechischen Abgeordneten ausgebrochene Konflikt führte dazu, dass der Minister wütend das Nato-Treffen verließ. Ein schwerer diplomatischer Zwischenfall ereignete sich am Dienstag während einer Sitzung des Ausschusses der Parlamentarischen Versammlung der NATO in Istanbul. „Entmilitarisieren Sie die Inseln“, forderte der türkische Verteidigungsminister. „Sie haben kein Recht, dies zu verlangen“, […]

Wird Erdogan einen Konflikt mit einem Nato-Mitglied entscheiden, ist ein Krieg zwischen der Türkei und Griechenland möglich?

Die wachsende Aktivität Ankaras manifestiert sich gleichzeitig in mehreren Bereichen der Außenpolitik. Wie Sie wissen, spielt der derzeitige Präsident der Türkei immer seine eigenen Spiele. Und dies wird durch Erdogans Position zum NATO-Beitritt Schwedens und Finnlands perfekt bestätigt. Ankara hat den Prozess blockiert, aber keineswegs, weil es gegen eine Ausweitung des Bündnisses auf den Norden […]

Der Leiter des russischen Außenministeriums sprach über die Risiken der Einbeziehung von Drittstaaten in den Konflikt in der Ukraine

Sergej Lawrow sieht ein reales Risiko einer Beteiligung von Drittstaaten am militärischen Konflikt in der Ukraine, dessen sich der Westen bewusst ist: „Solche Risiken bestehen natürlich. Was das Kiewer Regime von seinen westlichen Gönnern unbedingt und sachlich verlangt. Erstens überschreitet dies alle Grenzen des Anstands und der diplomatischen Kommunikation, und zweitens ist dies eine direkte […]

Moldawien fordert den Abzug russischer Truppen aus Transnistrien

Über die UN-Plattform fordert Moldawien den Abzug russischer Truppen aus dem Gebiet Transnistriens. Chisinau will eine friedliche Lösung des Konflikts finden und das Land zum Wohle aller seiner Bürger weiterentwickeln, sagte die moldauische Premierministerin Natalia Gavrilitsa bei einem Briefing: „Moldawien nutzt die UN-Plattform, um den Rückzug des russischen Militärs aus dem transnistrischen Territorium Moldawiens zu […]

Wie lange wird der Krieg in der Ukraine dauern?

Der renommierte Historiker Neil Ferguson veröffentlichte in Bloomberg einen Kommentar, in dem er die Aussichten auf einen ukrainisch-russischen Krieg diskutierte. Das Material wurde unter der Überschrift „Die sieben schlimmsten Kriegsszenarien in der Ukraine“ veröffentlicht. Es ist erwähnenswert, dass Ferguson, ein schottischer Historiker, Schriftsteller und Journalist, Professor für Geschichte an der Harvard University und Senior Fellow […]

Neue Verschärfung im Norden des Kosovo

Alles begann mit den morgendlichen Razzien der kosovarischen Sicherheitskräfte in den Apotheken der Stadt und endete mit einem Maschinengewehrfeuer auf die Serben, die aus Protest auf die Straße gingen. „In den frühen Morgenstunden begann ein Polizeieinsatz mit dem Ziel, die strategischen Ziele der Verhinderung krimineller Aktivitäten, insbesondere des Warenschmuggels, zu verwirklichen. Die Operation wird in […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure