ATO-Veteran in Griechenland festgenommen

Der ATO-Veteran, der in der sowjetischen Armee diente, wurde auf Ersuchen Litauens in Griechenland festgenommen. Alexander Radkevich ist Teilnehmer der Anti-Terror-Operation im Donbass. Nach Angaben der Menschenrechtsaktivistin Olga Reshetilova, Koordinatorin der kontextbezogenen Medieninitiative für Menschenrechte in der Ukraine, wurde die ehemalige Teilnehmerin an den Feindseligkeiten im Donbass in einem Fall im Zusammenhang mit den Winterveranstaltungen […]

Litauen: Grenzkonflikte führen zu Protestnoten

Das litauische Außenministerium habe Minsk eine Protestnote überreicht, sagte Außenminister Gabrielus Landsbergis. Wie Sputnik Litauen berichtete, drangen belarussische Grenzschutzbeamte in das Hoheitsgebiet Litauens ein. Das baltische Land nannte den Vorfall eine Provokation der belarussischen Behörden, die eine Eskalation der ohnehin schwierigen Lage in den Grenzgebieten bewirkt. Landsbergis forderte Minsk auf, solche Verstöße und Anstiftungen an […]

Geheime Flüchtlingslager auf dem afrikanischen Kontinent – ​​was passiert an der Migrantenfront

Aus Angst vor einer neuen Krise im Zusammenhang mit illegalen Einwanderern beginnen die europäischen Länder, die Schrauben so weit wie möglich „anzuziehen“. Und hier treten die Auseinandersetzungen um Menschenrechte schüchtern in den Hintergrund. Der Sommer 2021 führte, wie von Experten vorhergesagt, zu einem außergewöhnlichen Zustrom illegaler Migranten nach Europa. Jeden Tag gibt es Berichte über […]

Griechenland und Litauen haben vereinbart, bei der Lösung der Migrationskrise zusammenzuarbeiten

Griechenland wird Litauen helfen, die illegale Einwanderung über die belarussische Grenze zu bewältigen. Athen war Gastgeber eines Treffens zwischen dem griechischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und der litauischen Regierungschefin Ingrida Simonite. Sie forderten die EU auf, zusammenzuarbeiten, um die Migrationskrise zu überwinden. Der griechische Premierminister sagte auf einer Pressekonferenz nach den Gesprächen: „Wir haben vereinbart, unsere […]

In Weißrussland wurde ein Auto mit einem litauischen diplomatischen Posten festgenommen

Gestern berichtete der Pressedienst des litauischen Außenministeriums, dass die belarussischen Behörden am Grenzübergang Medininkai ein Auto mit einer litauischen diplomatischen Vertretung aus Vilnius festgenommen haben. Die Grenzschutzbeamten forderten, die diplomatischen Siegel zu öffnen und den Zugang zur Inspektion des Autos der litauischen Auslandsvertretung freizugeben. Nachdem sich der diplomatische Kurier weigerte, diesen Anforderungen nachzukommen, wurde das […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure