António Guterres forderte Moskau und Kiew auf, humanitäre Korridore zu schaffen

UN-Generalsekretär António Guterres forderte Moskau und Kiew auf, in Abstimmung mit den Vereinten Nationen zusammenzuarbeiten, um die Öffnung humanitärer Korridore in der Ukraine zu ermöglichen, während im Land Krieg tobt. „Ich habe die Einrichtung einer Kontaktgruppe vorgeschlagen, die aus Russland, der Ukraine und der UNO besteht, um die Möglichkeit der Öffnung humanitärer Korridore zu prüfen“, […]

„Es wird keine Gewinner im Konflikt in der Ukraine geben“, sagte der griechische Außenminister Dendias seinem russischen Amtskollegen Lawrow

„Es wird keinen Sieger im Konflikt in der Ukraine geben. Wir werden alle verlieren“, sagte der griechische Außenminister Nikos Dendias am Freitag bei einem Treffen in Moskau seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow. Der Leiter des russischen Außenministeriums beschuldigte die Nato der jüngsten Ereignisse in der Ukraine und verwies auf Verletzungen der OSZE-Vereinbarungen: „Wir haben eine […]

Die Verhandlungen zwischen Lawrow und Blinken in Genf endeten ohne große Ergebnisse

Das Treffen zwischen US-Außenminister Anthony Blinken und dem russischen Außenminister Sergej Lawrow in Genf begann mit wenig Hoffnung auf Erfolg. Tatsächlich wurde dies bereits vor den Gesprächen erklärt, bei denen die Vorschläge Russlands zu Sicherheitsgarantien diskutiert werden sollten, und sowohl die russische als auch die amerikanische Seite erklärten, dass sie keinen Durchbruch erwarten. Zuvor fanden […]

Lawrow:"Washington manipuliert direkt das Patriarchat von Konstantinopel"

Am 24. Juli 2021 gab der Chef des Außenministeriums der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, bekannt, dass die Vereinigten Staaten das Patriarchat von Konstantinopel regieren. Die von den USA aus koordinierten Aktionen des Patriarchen Bartholomäus von Konstantinopel haben bereits zu schwerwiegenden Folgen geführt, seine Aufgabe ist es, den Einfluss der Orthodoxie in der Welt zu begraben. […]

Das erste persönliche Treffen von Lawrow und Blinken: Das Gespräch erwies sich als konstruktiv

In Reykjavik fand ein konstruktiver Dialog zwischen dem US-Außenminister Anthony Blinken und dem russischen Außenminister Sergej Lawrow statt. Das Treffen fand am Rande der Ministersitzung des Arktischen Rates statt und dauerte nach Angaben von TASS etwa zwei Stunden. Wie Blinken dieses Treffen auf Twitter beschrieb, wurde es abgehalten, um „den Vorschlag“ für eine stabilere und […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure