Glücksrad: Spanischer Bettler wurde Millionär

Die glückliche Gewinnerin des millionsten Preises der Bonoloto-Lotterie war eine Frau, die vier Jahre lang auf den Straßen der spanischen Stadt Alicante um Almosen bettelte. Was die Arbeit betrifft, so kam Mercedes jeden Tag um 9 Uhr morgens zum Betteln in den Supermarkt in der Gegend von La Florida in Alicante. Ihr „Arbeitstag“ endete um […]

Lotterie: Glücklicher Gewinner aus Patras, der 1,1 Millionen Euro gewonnen hat, wurde noch nicht gefunden

Unglaublich aber wahr. Der Gewinner der „Volkslotterie“, der bei der Ziehung am 1. März 1.151.200 Euro gewonnen hat, ist nicht erschienen. Wie bereits erwähnt, kaufte der Spieler seinen Lottoschein Λαϊκό Λαχείο in der OPAP-Filiale in Patras. „Der Glückliche ist nicht aufgetaucht. Wir freuen uns jedoch sehr, dass wir einem unserer Kunden Glück gebracht haben, wodurch […]

Italien: Die alte Frau hat gewonnen und gleich eine halbe Million Euro verloren

Eine ältere Italienerin kaufte in Neapel einen Sofort-Lotterieschein und gewann 500.000 Euro. Aber die Freude war nur von kurzer Dauer. Die glückliche Frau traute ihren Augen nicht und wandte sich an die Besitzerin des Tabakladens, wo sie ihn eine Minute zuvor erworben hatte. Der Mann war überzeugt, dass ihr das Rubbellos wirklich eine halbe Million […]

USA: Millionen pro Impfstoff

In den Vereinigten Staaten gewann die in Colorado lebende Heidi Russell, Mutter von vier Kindern, 1.000.000 US-Dollar in der geimpften Lotterie. Der Gouverneur von Colorado, Jared Polis, hat vor zwei Monaten eine Lotterie angekündigt. Alle geimpften Bürger konnten an der Verlosung von fünf Preisen von je einer Million Dollar teilnehmen. Das Geld dafür stammte aus […]

USA: Das Engagement für Sauberkeit ist nicht immer gut

Eine in Kalifornien lebende Frau wusch Kleidung mit einem Lottoschein in der Tasche und hatte laut KTLA keine 26 Millionen Dollar mehr. Das SuperLotto Plus-Glücksticket wurde laut RIA Novosti von einem Stammkunden an einer Tankstelle in der amerikanischen Stadt Nourlok gekauft. Nach dem Waschen der Kleidung stellte sich heraus, dass es verwöhnt war. Die verärgerte […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure