Live "Spiegelei" überschwemmte den Thermaikos-Golf

Quallen, die Spiegeleiern ähneln, tauchten an der Küste von Thessaloniki im Thermaikos-Golf in der Nähe des Weißen Turms auf. Wie auf den grtimes-Fotos zu sehen ist, ähneln Form und Farbe Spiegeleiern, die eine sehr beeindruckende Größe haben. Laut lokalen Medienberichten beeilten sich viele der Schaulustigen, das Spektakel mit ihren Handys zu verewigen, und durchsuchten anschließend […]

Thermaikos-Golfdelfine werden von iSea-Mitgliedern untersucht

Mitglieder der Umweltorganisation iSea beschlossen, die Delfine der Thermaikos-Bucht zu untersuchen und jeden einzeln mit Hilfe eines einzigartigen „Fingerabdrucks“, einer Rückenflosse bei Delfinen, zu registrieren. „Unser Thermaikos Dolphin Project, das im späten Frühjahr mit Unterstützung von SANIResort gestartet wurde, umfasst die systematische Überwachung von Walen in der Thermaikos Bay mittels Fotoerkennung sowie Schulungsseminare für Kinder, […]

Lila Quallen – eine gefährliche Schönheit

Umweltexperten machen die Badegäste darauf aufmerksam, dass im Meer gefährliche Bewohner aufgetaucht sind, deren Kontakt Sie ins Krankenhaus bringen kann. Lila Quallen sind eine der gefährlichsten Arten der Welt und ihr Biss ist besonders schmerzhaft. Der Grund für das Auftreten von lila (violetten) Quallen ist eine beispiellose Hitze. Spezialisten des griechischen Observatoriums für Biodiversität machen […]

Kanada: Hitze ist nicht nur menschlich

Abnormale Hitze in Kanada, als das Thermometer 50 ° C erreichte, verursachte den Tod von einer Milliarde Meeresbewohnern. Hunderte von Menschen überlebten die schreckliche Hitze in Kanadaund über 1 Milliarde Meeresbewohner wurden tot aufgefunden. Vancouvers Kittsilano Beach ist übersät mit Seesternen und Muscheln, und der Gestank verbreitet sich weit darüber hinaus. Die Temperaturrekorde in Kanada […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure