Drei Häuser in Ostattika evakuiert

Drei kleine Wohnhäuser im Osten Attikas wurden evakuiert, da sie nach starken Regenfällen allmählich von Bodensenkungen verschluckt wurden, berichtete der staatliche Sender ERT am Samstag. Drei Gebäude stehen nebeneinander am Ufer eines Baches im Dorf Neos-Voudzas, einem Vorort der Hafenstadt Rafina. Knapp oberhalb von Mati war Neos Voudzas das Epizentrum des tragischen Lauffeuers von 2018, […]

Der kommende Winter in Griechenland – lohnt es sich, auf eisige Kälte zu warten

Prognosen von Meteorologen für die kommenden Monate versprechen Griechenland viel Niederschlag im Winter und den Einfluss des Polarwirbels. Der kommende Winter wird laut Experten niederschlagsreich sein. Traditionell treten sie in den meisten Teilen des Landes in Form von Regen auf, aber dieses Jahr kann dies anders sein. Prognostiker warnen – der Polarwirbel, der in den […]

Zunahme der Starkregenfälle um 15 % in den letzten 30 Jahren

In den letzten 30 Jahren hat Athen eine Zunahme von Starkregen (den sogenannten tropischen) erlebt, die Überschwemmungen und Naturkatastrophen verursachen können. Wie die Forscher des Nationalen Observatoriums von Athen in ihrer Studie (Dr. Dimitra Funta und Prof. zeigten im letzten Zeitraum eine Zunahme der durchschnittlichen jährlichen Niederschlagsmenge um etwa 15 %, während die Zahl der […]

Krim-Venedig – auf der Halbinsel fielen zwei monatliche Niederschlagsnormen

Ungewöhnliche Regenfälle in der Nacht auf Donnerstag verursachten Überschwemmungen auf der Krim und brachten viele Probleme mit sich. Eine Notsituation auf regionaler Ebene wurde eingeleitet, es gibt keine Todesopfer durch die Katastrophe. In Kertsch fielen 2 monatliche Niederschlagsraten, Menschen bewegen sich in Booten durch die Straßen. Tatjana Lyubetskaya, Leiterin des hydrometeorologischen Zentrums der Krim, berichtet […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure