Griechenland: Blitz und Regen nach Hitzewelle

Die Hitze hat es nicht eilig, Griechenland zu verlassen, und im Hintergrund fielen Hagel, heftige Regenfälle und böige Winde auf das Land. Wetterprobleme trafen hauptsächlich Nordgriechenland, beginnend am Mittwochmittag und ihren Höhepunkt am Abend. Auf Thessaloniki fiel ein sintflutartiger Regen, der die überraschten Bewohner zwang, Schutz zu suchen. Auf Chalkidiki kam es vor allem in […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure