Olympia 2020 ohne Zuschauer

Die Entscheidung der japanischen Behörden, die am 23. Juli beginnenden Olympischen Spiele mit leeren Tribünen abzuhalten, wurde offiziell bestätigt – Besuchern wurde ein Tabu auferlegt. Der in Tokio aufgrund der Coronavirus-Ausbrüche eingeführte Notstand gilt vom 12. Juli bis 22. August. Die Regierung entschied nach Rücksprache mit dem Internationalen Olympischen Komitee, die Tribünen zu räumen. Laut […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure