Verstorbene Opfer von Gewalt sprachen

In Israel wurden Opfer häuslicher Gewalt „wiederbelebt“ und andere Frauen gewarnt. Künstliche Intelligenz hat dazu beigetragen, die fünf ermordeten Frauen „wiederzubeleben“, damit ihre Stimmen von potenziellen Opfern gehört werden können. Einer von ihnen sagt direkt in die Linse: „Ich war Michal Sela. 2019 wurde ich von meinem Ehemann Eliran Malul getötet. Und heute, nachdem ich […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure