Chrysochoidis: Wir führen einen Krieg gegen das organisierte Verbrechen

Ein Plan zur Schaffung einer gemeinsamen Sicherheits-Task Force zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität sei seit dem 2. Mai in Arbeit, teilte das Polizeipräsidium des Stadtbezirks Attika (GADA) mit. Die Aussicht auf einen informellen Zusammenschluss von Diensten, die sich mit schweren Straftaten befassen, wurde in der vergangenen Woche erstmals bei einer Sitzung im Ministerium für Bürgerschutz […]

Beispielloser Schlag für die organisierte Kriminalität mit Hunderten von Festnahmen in 18 Ländern

Eine brillante Operation von Europol und dem FBI führte zu Hunderten von Festnahmen auf der ganzen Welt. Dies ist ein schwerer Schlag für die organisierte Kriminalität. Heute wird eine umfangreiche Pressekonferenz erwartet. Grundlage für die Entwicklung und Durchführung einer erfolgreichen Operation war das Hacken einer speziellen Anwendung durch die amerikanischen und australischen Behörden, die von […]

Griechenland erklärt der organisierten Kriminalität „Krieg“, Regierung sieht „Wachstum“ bei Aufhebung der Beschränkungen

Der Minister für Bürgerschutz, Michalis Chrysochoidis, sagte am Dienstag, dass er der organisierten Kriminalität nach einer Reihe von Schießereien am helllichten Tag den Krieg erklärt habe Tod von 4 Personen in den Händen von Attentätern. Bei einem Treffen mit Vertretern der griechischen Polizei ging es um die Verbesserung des bestehenden Informationsnetzes sowie um die Optimierung […]

Die griechischen Behörden planen, der Mafia den Krieg zu erklären

Inmitten einer wachsenden Zahl von Organisationen der organisierten Kriminalität und Rasenkriegen zwischen ihnen legte der Zivilschutzminister Michalis Chrysochoidis am Mittwoch dem Staatsanwalt des Obersten Gerichtshofs Vasilis Pliotas ein umfassendes Dossier vor, in dem die Struktur der organisierten Kriminalität in Griechenland im letzten Jahrzehnt beschrieben wurde. Die Akte, die einen Polizeibericht enthält, enthält die Namen von […]

Das organisierte Verbrechen steckt hinter dem Mord an einem Journalisten

Polizei ermittelt Mord Der Journalist Giorgos Karaivaz vom 9. April in der Nähe seines Hauses in Athen glaubt, dass dies mit einer Reihe ungelöster Morde aus dem Jahr 2017 und einem Krieg um Einflusszonen zwischen organisierten Kriminalitätsgruppen zusammenhängt. Als erfahrener Kriminalreporter hatte Karaivaz persönliche und berufliche Beziehungen zur griechischen Unterwelt und zu den damit verbundenen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure