Griechenland führt ab 1. Juli Mehrwertsteuer auf Warenpakete aus Nicht-EU-Ländern ein

Griechenland wird auf Warenpakete aus Nicht-EU-Ländern eine Mehrwertsteuer erheben, teilte die Unabhängige Staatsfinanzbehörde am Dienstag mit. Die Maßnahme wird am 1. Juli 2021 eingeführt. Auf alle Pakete bis 22 € wird die Mehrwertsteuer erhoben, unabhängig vom Zeitpunkt der Bestellung. Zusätzlich erhebt die Post eine eigene Bearbeitungsgebühr von 15 Euro. Diese Maßnahme trägt der Umsetzung der […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure