Pakistaner haben Geldstrafen wegen Verstoßes gegen das Syntagma-Maskenregime an Silvester nicht aufgehoben

Die griechischen Behörden haben mit „NEIN“ auf die Anfrage des Präsidenten des griechisch-pakistanischen Kulturvereins geantwortet, der unter Tränen verlangte, Geldstrafen für Pakistaner aufzuheben, die am Silvesterabend bei einer Maskenkontrolle auf dem Syntagma-Platz von der Polizei durchsucht wurden. In der Silvesternacht überschwemmten Berichten zufolge mehrere Tausend Migranten aus Pakistan in Erwartung der Neujahrsfeierlichkeiten den zentralen Platz […]

Schock: Gruselige Vergewaltigung einer schwangeren Frau

Ganz Griechenland ist schockiert über die Vorwürfe der Gruppenvergewaltigung einer 25-jährigen Stadtfrau im Gebiet von Agios Panteleimonas. Die Polizei verfolgte drei Pakistaner im Alter von 19, 21 und 27 Jahren. Nach Angaben einer jungen Frau, die im dritten Monat schwanger ist und als geistig behindert gilt, sagte die Polizei, alles begann am Dienstagabend in Omonia. […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure