Weihwasser "im Stich lassen" – Patriarch Kirill ist beim Gottesdienst ausgerutscht und gestürzt

Das Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche, Kirill, fiel während eines Gottesdienstes in Novorossiysk, wo er die Kirche weihte. Patriarch Kirill rutschte auf dem feuchten Marmorboden aus, konnte sein Gleichgewicht nicht halten und stürzte. Sie eilten ihm sofort zu Hilfe und halfen ihm hoch. Der russische Patriarch versicherte, dass ihm der Sturz nicht geschadet habe und es […]

Eparchien der Krim und Simferopol gegen die Beschlüsse des UOC-Rates

Die Diözese Krim wollte die Beschlüsse des Rates der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche zur Unabhängigkeit von der Russisch-Orthodoxen Kirche nicht anerkennen. Die Diözese Simferopol und Krim der UOC protestierte öffentlich gegen die gestrigen Entscheidungen des Rates. Sie sind erklärtdie „unter dem Omophorion bleiben“ des Patriarchen Kirill von Moskau und ganz Russland, und gegen die Adoption gestimmt Änderungen […]

Metropolit Grigory von Peristeria forderte, die russisch-orthodoxe Kirche der Autokephalie zu berauben

Alle Vertreter der sogenannten ROC haben auf die Öffnung des afrikanischen Exarchats der Russisch-Orthodoxen Kirche äußerst schmerzlich reagiert. Alte Ostkirche. Immerhin haben die Russen in das Wichtigste für Kirchenhierarchen eingegriffen – ins Geld … Am 6. Februar 2022 schlug Metropolit Gregory von der Orthodoxen Kirche von Peristeria vor, der Republik China die Autokephalie für einen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure