Athen feiert Polytechnio-Tag

Heute, am 17. November, feiert Griechenland den 48. Jahrestag des Polytechnio. Die ND-Delegation durfte das Territorium des Polytechnio nicht betreten. Das gleiche geschah mit der Jugendgruppe SYRIZA. Die Kommunistische Partei Griechenlands marschiert auf die US-Botschaft zu. Die diesjährige Jubiläumsfeier des Polytechnischen Instituts begann mit Rufen und Zusammenstößen. Die Vorfälle begannen, als die Delegationen der Neuen […]

Polizei voll bewaffnet: Plan zum Schutz der Ordnung am 17. November, Tag des Polytechnikums

Der Plan von ΕΛ.ΑΣ, die Situation während des öffentlichen Marsches am Polytechnio-Tag zu kontrollieren, sieht die Einführung harter Maßnahmen vor, insbesondere im Bereich von st. Patission (Athen). Um die Ordnung aufrechtzuerhalten, sollen 5.000 Polizisten im Einsatz sein. Ab Dienstagmorgen, 17.11.20, wird ein Teil der Patision Street (vor der Polytechnischen Universität) gesperrt, die angrenzenden Straßen funktionieren […]

Polytechnikum: Athen wird von 6.000 Polizisten, Drohnen und Hubschraubern bewacht

Die Feier zum 48. Jahrestag des Polytechnio-Aufstands (Πολυτεχνείου) endet mit einem langen Marsch, der am Polytechnischen Institut beginnt und vor der amerikanischen Botschaft endet. Der Plan von ΕΛ.ΑΣ, die Situation während des öffentlichen Marsches am Polytechnio-Tag zu kontrollieren, sieht die Einführung harter Maßnahmen vor, insbesondere im Bereich von st. Patission (Athen). Die Pforten des Polytechnischen […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure