Umfrage: 9 von 10 Griechen wollen eine Ausbildung in öffentlichen Bildungseinrichtungen

Unabhängig von politischer Zugehörigkeit, Alter, sozialer Schicht und Einkommen stimmt ein großer Prozentsatz der Griechen zu, dass von allen Grundgütern (sogar der Gesundheitsversorgung) die Bildung in die ausschließliche Verantwortung des Staates fallen sollte. Danach folgen weitere Sozialleistungen wie Gesundheit, Rente, Wasser, Strom etc. Die landesweite Meinungsumfrage wurde von Eteron, dem Social Policy Research Institute, durchgeführt. […]

Umfrage: 9 von 10 Griechen möchten eine Ausbildung in öffentlichen Einrichtungen erhalten

Unabhängig von politischer Zugehörigkeit, Alter, sozialer Schicht und Einkommen stimmt ein großer Prozentsatz der Griechen zu, dass von allen Grundgütern (sogar der Gesundheitsversorgung) die Bildung in die ausschließliche Verantwortung des Staates fallen sollte. Danach folgen weitere Sozialleistungen wie Gesundheit, Rente, Wasser, Strom etc. Die landesweite Meinungsumfrage wurde von Eteron, dem Social Policy Research Institute, durchgeführt. […]

Metropolit Amphilochius: „Wir haben das Coronavirus, nicht Christus, zum Mittelpunkt unseres Lebens gemacht!“

Der Metropolit von Kisama und Selinsky von der kretisch-orthodoxen Kirche Amphilochius sagte, dass für orthodoxe Gläubige nicht Christus, sondern COVID das Zentrum des Lebens geworden sei. Der griechische Hierarch machte darauf aufmerksam, dass in griechischen Schulen Gewalt gedeiht, Kinder Drogen konsumieren und Eltern sich mehr Sorgen darüber machen, dass Kinder während einer Pandemie keine Kommunion […]

Schulen, Kindergärten, Kinderkrippen in Attika sind am 27. und 28. Januar geschlossen

Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten in Attika bleiben am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Januar, geschlossen, die Entscheidung wurde von der Regionalregierung am Mittwoch nach den Auswirkungen eines durch den Zyklon Elpida verursachten Schneesturms getroffen. Grund- und weiterführende Schulen sowie Kinderkrippen und Kindergärten werden am Donnerstag geschlossen, um „Unfällen vorzubeugen und die Sicherheit der Kinder […]

Die Schulen sind am 25. Januar geschlossen, es findet auch kein Fernunterricht statt

Am 25. Januar findet kein Unterricht an Schulen statt, auch nicht an abgelegenen. Der außerplanmäßige Ruhetag betrifft Regionen, die von schlechtem Wetter betroffen sind. Zivilschutzminister Christos Stylianidis kündigte an, dass die Maßnahme zur Schließung des Präsenz- und Fernunterrichts an privaten und öffentlichen Schulen für die von schlechtem Wetter betroffenen Regionen gilt: Attika, Euböa, Böotien, Kykladen, […]

Ankündigung neuer Maßnahmen soll am Mittwoch bekannt gegeben werden

Die Maßnahmen, die die griechische Regierung am Mittwoch im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Omicron-Coronavirus-Stammes bekannt geben will, wurden heute auf höchster Ebene diskutiert. Die Behörden planen, die Schulen pünktlich wieder zu öffnen, wie Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis betonte, die Schüler sollen jedoch statt der heutigen zwei dreimal pro Woche Selbsttests erhalten. Morgen findet eine Sitzung […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure