In Griechenland lodern 56 Brände

Der stellvertretende griechische Minister für Katastrophenschutz und Krisenmanagement Nikos Hardalias sagte, dass Feuerwehrleute 56 Brände in Griechenland löschen, gestern kamen neue Brände hinzu. Bei einem außerordentlichen Briefing beim Generalsekretär für Katastrophenschutz am Freitag sagte Hardalias: „Heute ist der schwierigste Tag, den wir in den letzten zehn Tagen während der anhaltenden Hitzewelle erlebt haben. Das Bild […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure