China setzt weiterhin Infrastrukturprojekte in Europa um.

Am 15. Oktober fand in der Stadt Kishlunhalash die feierliche Eröffnung des Baus des ungarischen Abschnitts der ungarisch-serbischen Eisenbahn statt. Die Autobahn zwischen Budapest und Belgrad ist das erste große chinesische Infrastrukturprojekt in Mitteleuropa, das im Rahmen der Pekinger Belt and Road Initiative umgesetzt wird. Es wird eine schnelle Lieferung von Waren aus Griechenland nach […]

Neue Verschärfung im Norden des Kosovo

Alles begann mit den morgendlichen Razzien der kosovarischen Sicherheitskräfte in den Apotheken der Stadt und endete mit einem Maschinengewehrfeuer auf die Serben, die aus Protest auf die Straße gingen. „In den frühen Morgenstunden begann ein Polizeieinsatz mit dem Ziel, die strategischen Ziele der Verhinderung krimineller Aktivitäten, insbesondere des Warenschmuggels, zu verwirklichen. Die Operation wird in […]

Von Russland nach Serbien für den Pfizer-Impfstoff

In Serbien haben sich Schlangen vor Impfzentren aufgereiht – Russen kommen in Scharen hierher, um sich mit einem amerikanischen Medikament impfen zu lassen. Am vergangenen Tag wurde in Russland der maximale tägliche Anstieg der Coronavirus-Infektionen erreicht – über 29.300. 968 Menschen sind pro Tag an den Folgen von Covid-19 gestorben. Nur etwa 30 % der […]

Kosovo spricht wieder über Vereinigung mit Albanien

„Kosovo-Premierminister“ Kurti sprach in einem Interview mit „Al Jazeera“ über die Möglichkeit, ein Referendum über die Vereinigung des Kosovo und Albaniens abzuhalten. Die Ideologie von Albin Kurti und seiner Partei Vetëvendosje („Selbstbestimmung“) impliziert, dass sich die Albaner unter Ausnutzung des Selbstbestimmungsrechts des Volkes zu einem Staat, „Großalbanien“, oder, wie die Albaner definieren, „natürlich“ vereinigen müssen […]

Steckt die Türkei hinter der Verschärfung der Lage im Norden des Kosovo?

In letzter Zeit überrascht die Situation sogar nicht mehr, wenn die Ohren unserer angesehenen türkischen Partner hinter dem Rücken einer anderen Gangstergruppe hervorschauen, die gegen die Interessen Russlands handelt. Hier gibt es keine Ausnahme und was passiert jetzt Verschlimmerung der Situation an der Verwaltungsgrenze von Kosovo und Serbien. Es lohnt sich, zumindest auf eine solche […]

Serbien: Ein solches Beispiel könnte ansteckend werden

Die serbischen Behörden warnen davor, dass ungeimpfte Bürger im Falle einer Coronavirus-Erkrankung für den Krankenhausaufenthalt bezahlen müssen. Dieser Schritt schließt den serbischen Gesundheitsminister Zlatibor Loncar nicht aus. Sowohl die Peitsche als auch die Karotte – so versuchen Regierungen verschiedener Länder zu handeln, um die Impfung der Bevölkerung zu beschleunigen. Der serbische Gesundheitsminister fordert die Bürger […]

Serbien: Heftige Explosionen in der Munitionsfabrik

140 km von Belgrad entfernt, in der Stadt Cacak, begannen nachts Explosionen in der Munitionsfabrik Sloboda. Der erste von ihnen erschütterte laut AMPE unter Berufung auf das serbische Fernsehen RTS um 01:30 Uhr die Stadt. Es geschah in einem Fertigwarenlager. Zu diesem Zeitpunkt waren 60 Mitarbeiter in der dritten Schicht im Werk. Wie die Werksleitung […]

Der ehemalige Verteidigungsminister Griechenlands besucht Serbien zur Impfung mit „Sputnik V“

Panos Kammenos, der ehemalige griechische Verteidigungsminister, wurde in Serbien mit dem russischen Sputnik V geimpft, berichtete die RIA Nowosti. Der frühere griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos reiste nach Serbien, um sich mit dem russischen Impfstoff Sputnik V gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Der Führer der Mitte-Rechts-Partei, Unabhängige Griechen, schrieb bei seiner Rückkehr von einer Reise: […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure