Ryanair Notlandungssituation

Die Köpfe der führenden Fraktionen des Europäischen Parlaments bezeichnen den Vorfall mit der Notlandung des Flugzeugs in Minsk nach dem Flug Athen-Vilnius als „Staatsterrorismus“. Manfred Weber, Vorsitzender der Europäischen Volkspartei des EP, sagte, der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko „gefährde den zivilen Flugverkehr in Europa“ und nannte es einen Akt des Staatsterrorismus Notlandung Ryanair-Flugzeuge in Minsk, […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure