Passant „steckt“ im Rost des Abflussbrunnens fest

Eine 35-jährige Bewohnerin von Heraklion erlebte Entsetzen und Panik, als ihr bei einem sorglosen Spaziergang ein Unfall passierte. Laut cretapost.gr trat sie auf die Gitterabdeckung eines Kanalschachts, während ihr Fuß in die Lücke fiel und feststeckte. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag (17.11.) gegen 22:00 Uhr in der Straße Andrea Papandreou (alte Akademie). Augenzeugen des […]

Internationales jährliches Schwimmen über den Bosporus: Die Türken haben gewonnen

Das 34. Interkontinentalschwimmen über den Bosporus fand in Istanbul statt. An dem Rennen, das Europa und Asien verbindet, nahmen 2.400 Schwimmer aus verschiedenen Ländern teil. Der erste Wettbewerb zur Überquerung der legendären Meerenge fand 1989 statt, seitdem finden sie jährlich statt. In diesem Jahr lächelte das Glück den türkischen Teilnehmern zu – der 16-jährigen Burjunaz […]

Am Rande: Eine Straße in Griechenland, die nicht jeder sicher befahren kann

An einem sehr abgelegenen Ort, der nie das türkische Joch gekannt hat, liegt eine der gefährlichsten Straßen der Welt, und deshalb sollte man sie meiden. Auf einer Höhe von 740 Metern, umgeben von mit Tannen bewachsenen Bergen, die eine Fortsetzung des Pindos-Gebirges darstellen, liegt das Dorf Perdikaki (Valtos, Etoloakarnania). Seine Bewohner voller Nationalstolz werden ihren […]

Die höchste asphaltierte Straße in Griechenland

Das reiche Netz von Bergstraßen in Griechenland hat eine einzigartige Strecke, auf der Sie Ihr Auto auf einer Höhe von 1904 Metern über dem Meeresspiegel fahren können. Augenas Baru (Αυχένας του Μπάρου) ist die höchste asphaltierte Straße des Landes, da die Höhe des Passes an einigen Stellen 1900 Meter überschreiten kann. Ein durch die Berge […]

Die längste Autobahn in Griechenland: Wie hoch ist die Maut

Moderne Autobahnen ermöglichen einen schnellen und einfachen Transport von Personen und Gütern, was auch in der Tourismusbranche wichtig ist. In Griechenland hat die größte Autobahn eine Länge von 670 km. Seit mehr als 30 Jahren ist Egnatia Odos (Εγνατία Οδός) der große Traum der Bewohner von Nordhelladia, nicht nur, Epirus, Mazedonien und Thrakien zu verbinden […]

Unterwassertunnel Lefkada-Etoloakarnania

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur leitet nach vorläufigen Angaben das Verfahren zum Bau eines Unterwassertunnels ein, der Lefkada mit Etoloakarnania verbinden wird. Der Lefkada Underwater Tunnel ist ein Großprojekt, von dem angenommen wird, dass es der Tourismusbranche, die in den letzten Jahren stark nachgefragt wurde, einen erheblichen Schub geben wird. Nach 5 Jahren Inaktivität […]

Von Thessaloniki nach Edessa – weniger als eine Stunde

Das Ministerium für Infrastruktur und Verkehr beginnt mit dem Bauverfahren für die hochmoderne Straße Thessaloniki-Edessa. Dies ist eine komplett neue und moderne 80 km lange Strecke, auf der die Entfernung zwischen Thessaloniki-Edessa für Autos um 30 Minuten verkürzt wird. Gemeinsame Arbeiten umfassen unter anderem die Umgehungsstraßen von Chalcedona und Yiannitsa sowie die Verbindung zwischen Mavrovouni […]