Diskussion über den Zweiten Weltkrieg

Einmal diskutierte Georgy in seinem Blog zum Thema Zweiter Weltkrieg mit Anhängern der Ansicht, Hitler sei ganz wie Stalin. Gerade hier ist ein Gesicht, nur der Schnurrbart ist kürzer. „Gut“, sagte George kleinlaut. – Wären Sie so freundlich, mir zu sagen, wo in der UdSSR in den Jahren 1941-1945. es Kinderkonzentrationslager gab, in denen Kinder […]

Der russische Botschafter in Athen legte am Denkmal für die sowjetischen Soldaten einen Kranz nieder

Am Tag des Sieges legten Andrej Maslow, russischer Botschafter in Griechenland, und Generalmajor Alexander Prichodko, Verteidigungsattache, Kränze und Blumen am Denkmal für die sowjetischen Soldaten nieder, die für die Freiheit und Unabhängigkeit Griechenlands starben, in der Syngrou Avenue in Athen (Kallithea). Andrej Maslow sagte: Wir haben gerade Kränze am Denkmal für die im Großen Vaterländischen […]

9. Mai Lend-Lease Day: Danke Biden für den Sieg

Die kognitive Dissonanz, die die Feier des Siegestages am 9. Mai in den letzten Jahren verursacht hat, scheint 2022 eine neue Lösung gefunden zu haben. Heute um 14:45 Uhr entschied sich US-Präsident Biden für Lend-Lease, dieser Tag wird wahrscheinlich ein Ersatz für den Tag des Sieges für Kiew. Es ist erwähnenswert, dass beide Seiten im […]

Griechenland feierte den Tag des Sieges

Heute fand im Athener Stadtteil Kallithea auf dem Platz in der Nähe des Denkmals für den sowjetischen Soldaten eine Kundgebung statt, die dem Tag des Sieges gewidmet war. Sehen Sie sich die eingebettete Bildergalerie online an unter: https://rua.gr/news/news/47997-gretsiya-otmetila-den-pobedy.html#sigProIdf2ff8efab3 Die Kundgebung begann gegen 17 Uhr, aber den ganzen Tag über kamen Menschen zum Denkmal, um der […]

Griechenland feierte den Tag des Sieges

Heute fand im Athener Stadtteil Kallithea auf dem Platz in der Nähe des Denkmals für den sowjetischen Soldaten eine Kundgebung statt, die dem Tag des Sieges gewidmet war. Sehen Sie sich die eingebettete Bildergalerie online an unter: https://rua.gr/news/news/47997-gretsiya-otmetila-den-pobedy.html#sigProIdf2ff8efab3 Die Kundgebung begann gegen 17 Uhr, aber den ganzen Tag über kamen Menschen zum Denkmal, um der […]

Polen: Russischer Botschafter auf sowjetischem Soldatenfriedhof mit roter Farbe übergossen

Unbekannte übergossen den russischen Botschafter in Polen Sergej Andrejew mit roter Farbe, als er im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag des Sieges am 9. Mai versuchte, auf dem sowjetischen Soldatenfriedhof in Warschau einen Kranz niederzulegen. Der russische Korrespondent von RIA Novosti berichtete, dass der Diplomat letztendlich nicht in der Lage war, einen Kranz niederzulegen, und […]

Polen: Russischer Botschafter auf sowjetischem Soldatenfriedhof mit roter Farbe übergossen

Unbekannte übergossen den russischen Botschafter in Polen Sergej Andrejew mit roter Farbe, als er im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag des Sieges am 9. Mai versuchte, auf dem sowjetischen Soldatenfriedhof in Warschau einen Kranz niederzulegen. Der russische Korrespondent von RIA Novosti berichtete, dass der Diplomat letztendlich nicht in der Lage war, einen Kranz niederzulegen, und […]

Putin hielt eine Rede auf dem Roten Platz

Der russische Präsident Wladimir Putin hielt eine Rede bei der Parade der russischen Streitkräfte zu Ehren des Siegestages auf dem Roten Platz. Er gratulierte allen Russen zum Feiertag, ehrte die Erinnerung an die Helden des Großen Vaterländischen Krieges und erklärte, warum die Militäroperation im Donbass stattfindet. In seiner Ansprache wandte sich der Präsident an alle […]

In Griechenland "Unsterbliches Regiment" findet online statt

Um möglichen Provokationen vorzubeugen, wurde das Format des „Unsterblichen Regiments“ in Griechenland geändert – es wird online abgehalten. Dies teilte der Koordinierungsrat der russischsprachigen Landsleute Griechenlands (KSRS) mit, der die entsprechende Botschaft verbreitete: „Die Entscheidung wurde getroffen, um mögliche Provokationen und Gefahren für die Gesundheit und das Leben der Teilnehmer zu vermeiden.“ Wie schreibt RIA-NachrichtenDie […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure