Mikroplastik erstmals in menschlicher Lunge entdeckt

Forscher sind besorgt über den Nachweis von Mikroplastikpartikeln in der menschlichen Lunge, was durch die Analyse histologischer Proben bestätigt wird. Er kam aus der Umgebung. Wie erzählt cnn.gr, Umweltverschmutzung wird mittlerweile auf der ganzen Welt beobachtet. Einmal im menschlichen Körper angekommen, beeinträchtigen kleinste Mikroplastikpartikel die menschliche Gesundheit, indem sie Zellen schädigen. Sie wurden in elf […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure