Neue Maßnahmen für Ungeimpfte ab 13. September

Die neuen Maßnahmen treten am 13. September für ungeimpfte Bürger in Kraft, sagte Gesundheitsminister Vasilis Kikilias in einer Erklärung am Dienstagmorgen, dem 24. August dieses Jahres. An dem Briefing des Gesundheitsministeriums nahm auch die Leiterin der Intensivstation des Evangelismos General Hospital, die Präsidentin der griechischen Gesellschaft für Intensivpflege, Professorin Anastasia Kotanidou, teil. „In diesem Herbst […]

Petsas: Die angekündigten Maßnahmen betreffen vor allem die Ungeimpften

Die angekündigten neuen Maßnahmen betreffen laut Stelios Petsas vor allem die Ungeimpften. In den kommenden Tagen sollen neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bekannt gegeben werden. Dies gilt vor allem für Personen, die den Impfstoff verweigert haben. Dies wurde von Stelios Petsas bestätigt, der in der Sendung des SKAI-Kanals sprach. Der stellvertretende Innenminister argumentierte, man […]

Griechenland: "Nicht waschen, also skaten" – Einschränkungen für Ungeimpfte

Der Countdown für die Einführung von Beschlüssen über Maßnahmen gegen das Coronavirus, die im Herbst in Kraft treten werden, hat begonnen, während das Einreiseverbot für Ungeimpfte in geschlossene Bereiche von Restaurants und Unterhaltungseinrichtungen bereits umgesetzt wurde. Dies bedeutet, dass Restaurants, Cafés, Bars, Nachtclubs, Kinos, Theater und Stadien nur geimpfte Personen in Innenräumen akzeptieren. In der […]

Die WHO erklärt, warum die Zahl der mit COVID-19 infizierten Kinder steigt

Die Weltgesundheitsorganisation stellt in allen Ländern einen Anstieg des Anteils an Infektionen und sogar Todesfällen bei Kindern fest. Vor allem bei Menschen mit hohen Impfraten bei Erwachsenen. WHO-Experten erklären dies damit, dass das Hauptaugenmerk der Behörden dieser Staaten auf die Impfung älterer Altersgruppen gelegt wurde, die in der Hochrisikozone liegen. Änderungen bei den Tests werden […]

Neue Beschränkungen für Touristen und Einwohner Zyperns in Kraft getreten

Nicht nur für Touristen, sondern auch für seine eigenen ungeimpften Bürger führt Zypern ab heute neue restriktive Maßnahmen ein. Ab dem 1. August müssen Antique SafePass-Zertifikate am Eingang zu den Räumlichkeiten vorgelegt werden, in denen mehr als 10 Personen anwesend sind oder hypothetisch sein können (vorher 20). Die Maßnahmen wurden am Freitag von der Regierung […]

Frankreich: Neues Protokoll für Schulen droht mit neuen Protesten

Das Protokoll für Bildungseinrichtungen für das kommende akademische Jahr wurde in Frankreich veröffentlicht. Einige Kinder werden in der Lage sein, in Klassenzimmern zu lernen, während andere auf Fernunterricht umsteigen müssen. Er spricht über Innovationen Europäische WahrheitBezug auf Euractiv. Der Hauptunterschied zwischen dem neuen Schuljahr während einer Pandemie sind die unterschiedlichen Regeln für geimpfte und ungeimpfte […]

Griechenland: Ungeimpfte dürfen ab Herbst keine Geschäfte mehr betreten

Der griechische Entwicklungsminister Adonis Georgiadis hat am Freitag damit gedroht, dass ungeimpfte Bürger ab Herbst keine Einzelhandelsgeschäfte mehr betreten dürfen. Im Skai-TV schloss der Minister nicht aus, dass ungeimpfte Bürger geschlossene Bereiche wie Einzelhandelsgeschäfte nicht betreten dürfen, wenn sich die Pandemie im Herbst verschlimmert. In Bezug auf die epidemiologische Situation im Land stellte Georgiadis fest, […]

Neue restriktive Maßnahmen gelten nur für Ungeimpfte

Die Erklärung, dass horizontale restriktive Maßnahmen offensichtlich nicht mehr eingeführt werden (allgemeine Sperrung), wurde vom stellvertretenden Minister Herrn Skertsos in sozialen Netzwerken abgegeben. Restriktive Maßnahmen werden, falls erforderlich, in bestimmten Gebieten und nur bei nicht geimpften Personen angewendet. Herr Akis Skertsos warnte, dass die Wirtschaft und die Gesellschaft nicht „geschlossen“ werden, während diejenigen, die noch […]

Jede Bewegung zwischen Präfekturen kostet die Ungeimpften 20 Euro – neue Regeln

Ab Montag, 5. Juli, gelten neue Regeln für Reisen außerhalb der Präfektur. Freizügigkeit wird nur für geimpfte Bürger möglich sein. Bei fehlender Impfung müssen Sie für einen Schnelltest 20 Euro bezahlen. Laut iEidiseis.gr wurden die vom Ausschuss für Infektionskrankheiten vorgeschlagenen neuen Beschränkungen blockiert, aber der stellvertretende Minister für Katastrophenschutz Nikos Hardalias hat ihre Umsetzung bereits […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure