Bericht von Amnesty International über Kriegsverbrechen in der Ukraine

Die Nichtregierungsorganisation Amnesty International hat gestern einen Bericht über russische Kriegsverbrechen in der Ukraine mit dem Titel „Jeder kann jederzeit sterben“ vorgelegt. Es dokumentiert die Tötung von Zivilisten durch russische Truppen und die Zufügung massiven Schadens durch wahllosen und kontinuierlichen Beschuss. In dem Bericht beschuldigte die Organisation Russland der Begehung von Kriegsverbrechen und wies darauf […]

Roskomnadzor beschränkt den Zugriff auf Facebook aufgrund von Zensur

Roskomnadzor sagte, dass sie begonnen hätten, den Zugang zum sozialen Netzwerk Facebook teilweise einzuschränken. Darüber wird berichtet Website der Agentur. Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem das soziale Netzwerk als an der Verletzung grundlegender Menschenrechte und Freiheiten beteiligt anerkannt wurde. Die Veröffentlichung des Föderalen Dienstes für die Überwachung von Kommunikation, Informationstechnologie und Massenkommunikation (Roskomnadzor) stellt fest, […]

Notstandsregime an der litauisch-weißrussischen Grenze eingeführt

An der Grenze zwischen Litauen und Weißrussland gilt ab heute, 10. November, der Ausnahmezustand, der vom litauischen Seim ausgerufen wurde. Die Entscheidung wurde vor dem Hintergrund der Verschärfung der Situation mit illegalen Migranten getroffen. Das Regime wird auf der gesamten Länge der Grenze und auf dem daran angrenzenden 5-Kilometer-Gebiet operieren. Auch in den Registrierungszentren für […]

Ein Land, in dem es kein Coronavirus gibt

Offiziell wurden in Turkmenistan keine Fälle von Covid registriert, und nach den verfügbaren Informationen erlebt das Land die stärkste dritte Welle des Coronavirus. Reporter von BBC News untersuchten die Situation. Wie in Nordkorea haben die turkmenischen Behörden das Vorhandensein des Coronavirus im Land bestritten. Sayakhat Kurbanov (Name wurde geändert) gehört zu den Patienten, die offiziell […]

New Yorker Gericht setzt Impfpflicht aus

Ein New Yorker Gericht verhängte eine vorläufige Sperre der Entscheidung über die obligatorische Impfung von Ärzten, die am 27. September beginnt. Der Grund ist, dass religiöse Motive nicht von der staatlichen Verordnung ausgenommen sind. 15 medizinische Angestellte, Ärzte und Krankenschwestern reichten Klagen gegen den Staat ein. Sie argumentieren, dass obligatorische Impfungen ihre verfassungsmäßigen Rechte verletzen. […]

Twitter-Account des Führers der griechischen Rechten Partei gesperrt

Die griechische Rechtspartei Greek Resolution sagte am Freitag, der persönliche Twitter-Account ihres Vorsitzenden Kyriakos Velopoulos sei gesperrt worden. In der Erklärung heißt es, die regierende Neue Demokratie und andere „Feinde“ der Partei stünden hinter dem Schritt, der „alle Regeln für das Funktionieren eines demokratischen Staates verletzt“ habe. „Früher wurde der Betrieb von Korrespondentenkonten, die Pressemitteilungen […]

Deutschland: Covid-Dissidenten in Berlin verboten

Heute sollte in Berlin eine Demonstration der Corona-Skeptiker gegen harte Einschränkungen stattfinden. Der 1. Senat des Obersten Verwaltungsgerichts hat die Kundgebung jedoch verboten, berichtet die Deutsche Welle. Das Urteil beruht auf der Tatsache, dass Demonstrationen von Anhängern der Querdenken-Bewegung die öffentliche Sicherheit gefährden – die Nichteinhaltung der sozialen Distanz und die Missachtung von Masken durch […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure