Wetter: Am 12. November wird ein seltenes Ereignis erwartet – Schauer, Schnee und heftige Winde

Starker Regen, Wind und Schnee in den Bergen werden morgen, Samstag, 12. November, erwartet. Der Meteorologe Sakis Arnautoglu sagt voraus, dass „die meisten Skigebiete des Landes, wie etwa in Westmazedonien, ‚in Weiß gekleidet‘ sein werden. Es ist möglich, dass innerhalb weniger Stunden und in einer Höhe von 1200 Metern starker Schnee fällt“, der erste in […]

Beeindruckendes Video des schlechten Wetters, das Attika getroffen hat

Die Kamera des Nationalen Observatoriums von Athen/meteo.gr in Penteli hat Wetterkatastrophen aufgezeichnet, die gestern, Freitag, den 26. August, Attika getroffen haben. Ein beeindruckendes Zeitraffer-Video von meteo.gr zeigt, wie alles begann. Am Freitag in Attika, dem fünften Tag in Folge, gab es lokal heftige Regenfälle und Stürme. Laut dem dichten Netz automatischer Wetterstationen des Nationalen Observatoriums […]

Schwere Unwetterwarnung

Nach den neuesten Daten des nationalen Wetterdienstes EMY nähert sich eine ungünstige Wetterfront Griechenland. Meteorologen warnen vor extremen Wetterverschlechterungen. Das in der oberen Atmosphäre über Italien gebildete barometrische Minimum verschiebt sich nach Südosten. Zyklon GENESIS wird ab heute Donnerstag (09.06) hauptsächlich West-, Mittel- und Nordgriechenland erfassen und bis Samstagabend (11.06) andauern. Das schlechte Wetter ist […]

Seltenes beeindruckendes Naturphänomen in Chania

Die Einwohner von Chania waren sehr beeindruckt von dem außergewöhnlichen Naturphänomen, das die Einheimischen den „wandelnden Nebel“ nennen. Laut Flashnews verursachte warme und feuchte Luft, die auf den kalten „Atem“ des Meeres traf, ein seltenes atmosphärisches Phänomen – „ομίχλη μεταφοράς“, das die Nordküste von Chania (Kreta) umhüllte. Das Phänomen wurde auf dem Territorium des Golfs […]

Lekkas: Wir waren wieder nicht auf Naturkatastrophen vorbereitet

Auf die mangelnde Vorbereitung auf Naturkatastrophen wies der Professor für Geologie und Katastrophenmanagement Efthymios Lekkas hin und sagte, er versuche, Kontakt zu Verantwortlichen aufzunehmen Attiki Odosjedoch ohne Erfolg, obwohl er davon ausging, dass das passieren könnte. In einem Interview mit ERT bemerkte der Professor, dass „Ausreden, die Intensität des bevorstehenden Schneefalls nicht zu kennen, zumindest […]

Achtung: Heute haben nur Apotheken, Tankstellen und Supermärkte geöffnet

In Attika und anderen wetterbeeinflussten Gebieten sind am Dienstag, den 25. Januar, nur Supermärkte, Tankstellen und Apotheken geöffnet. Banken und Einzelhandelsgeschäfte sind am Dienstag nach Angaben des Generalsekretariats für Handel und Verbraucherschutz des Ministeriums für Entwicklung und Investitionen wegen schlechten Wetters geschlossen. Supermärkte öffnen um 10 Uhr und bedienen Kunden bis 18 Uhr. Tankstellen und […]

Neun Tornados wurden 2021 in Griechenland registriert

In Griechenland wurden 2021 97 Wasserhosen und neun Landtornados registriert, die Sachschäden verursachten. Die meisten Siphons traten im Oktober (24) und Januar (23) auf, aber die katastrophalsten wurden im November und Dezember letzten Jahres verzeichnet. Die meisten Seetornados wurden in der Nähe der Dodekanes-Inseln (21), in der westlichen Region der Ägäis (15), in der nördlichen […]

In Griechenland tauchen seltsame rollende Schneebälle mit Spiralen auf

Der ERT3-Meteorologe Sakis Arnautoglu erklärte ein seltsames Naturphänomen, das von Benutzern eingefangen und ins Internet gestellt wurde, die es mit eigenen Augen gesehen haben. Die Carmel Weather Front brachte offiziell den Winter nach Griechenland und in vielen Gebieten fiel Schnee. Die Bevölkerung des Landes freute sich, dass „die Natur sich weiß gekleidet hat“, ging spazieren […]

V "neblige Albion" wurde Athen

Ein dichter Nebel bedeckte Athen, und die Nutzer sozialer Netzwerke zögerten nicht, einzigartige Bilder der Stadt, die plötzlich London ähnlich wurde, ins Internet hochzuladen. Nach Meinung einiger „Romantiker“ und nach Ansicht anderer – „unheimlich“ erzeugte die Landschaft einen dichten Nebel, der nachts den größten Teil Attikas bedeckte. Das Phänomen war so intensiv, dass es am […]