Bericht von Human Rights Watch über Folter und Entführungen in der Südukraine

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) veröffentlichte gestern einen Bericht über Folter und Entführungen in den Regionen Cherson und Zaporozhye in der Südukraine. Laut Menschenrechtsaktivisten haben sie während der Arbeit an dem Bericht mit 71 Personen gesprochen. Sie alle stammten aus verschiedenen Regionen: aus Melitopol, Cherson, Berdyansk, Skadovsk und anderen 10 Städten in den von […]

BEI "DPR" 32 ukrainische Freiwillige freigelassen, die mehr als 100 Tage in Gefangenschaft gehalten wurden

Die „DVR“-Behörden ließen freiwillige ukrainische Fahrer frei, die bei der Evakuierung der im März festgenommenen Bewohner von Mariupol halfen. Das teilte Polina Murygina, Leiterin des Rechtsdienstes des Projekts „Helfen beim Verlassen“, mit, schreibt die Zeitung. „Die Gegenwart“. In unserer Veröffentlichung heißt es, dass inmitten der Feindseligkeiten trotz des Mangels an humanitären Korridoren und einer begrenzten […]

Morgen in Odessa Trauertag

In der Nacht des 1. Juli führten drei Kh-22-Raketen von Tu-22-Bombern Raketenangriffe auf die Region Odessa durch, bei denen 20 Menschen, darunter ein Kind, getötet und viele verletzt wurden. Noch immer liegen Menschen unter den Trümmern. Raketen trafen ein Wohnhaus und Erholungszentren, schreibt Luftwaffe. Das Operationskommando „Süd“ der Streitkräfte der Ukraine berichtet: „Infolge eines nächtlichen […]

UN fordert, das Problem in Sewerodonezk zu lösen

Die Vereinten Nationen sind ernsthaft besorgt über die Lage der Zivilbevölkerung im ukrainischen Sewerodonezk. Hunderte von ihnen fanden auf dem Territorium des Werks Azot Unterschlupf. Sie fanden sich jedoch ohne Strom, Hygieneartikel und sogar ohne Trinkwasser wieder. Nicht vorrätige Produkte. Wieder einmal wurde ihre Hoffnung auf Evakuierung zunichte gemacht. Beide Seiten beschuldigen sich gegenseitig, die […]

Die New York Times veröffentlichte einen großen Bericht von Bucha

Mehrere Dutzend Tötungen von Zivilisten wurden bereits von der NYT in Bucha dokumentiert, der Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag besuchte den Ort der Massaker. Die New York Times berichtet, dass Korrespondenten der Veröffentlichung Dutzende von Zeugen befragt und die Arbeit der Ermittler beobachtet haben, um das Ausmaß der Gräueltaten aufzudecken. Der Bericht aus […]

Mariupol: Einwohnern wird angeboten, die belagerte Stadt zu verlassen

Die Times glaubt, dass Mariupol in wenigen Tagen fallen wird. Heute werden auf Wunsch von Macron und Scholz humanitäre Korridore geöffnet. Die britische Ausgabe schreibt heute unter Bezugnahme auf die Schlussfolgerungen von Analysten, dass der Fall der ukrainischen Hafenstadt eine Sache von wenigen Tagen sei: „Die Belagerung von Mariupol geht zu einem blutigen Ende, während […]

Mariupol: Russland angeboten, Ukraine abgelehnt

Das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation bot dem ukrainischen Militär aus Mariupol an, die Stadt zu verlassen und in die von Kiew kontrollierten Gebiete einzudringen. Als Reaktion darauf erklärte die Ukraine, dass das Militär die Waffen nicht niederlegen und die belagerte Stadt nicht verlassen werde. Mikhail Mizintsev, Leiter des Nationalen Verteidigungskontrollzentrums Russlands, sagt: „Wir rufen Einheiten […]

Die Ukraine lehnte die von Russland vorgeschlagenen humanitären Korridore ab

Kiew lehnte Moskaus Angebot ab. Wie die stellvertretende Ministerpräsidentin der Ukraine, Irina Wereschtschuk, heute bei einem Briefing sagte, hält die ukrainische Seite die ihr angebotenen humanitären Korridore für inakzeptabel. Wereschtschuk kündigte die Ablehnung humanitärer Korridore nach der Erklärung des Generalstabs der Russischen Föderation an Ruhemodus starten ab 10:00 Uhr am 7. März für den Abzug […]

Griechenland: Die Zahl der Flüchtlinge aus der Ukraine hat 3780 überschritten, davon 1146 Kinder

Allein in den letzten 24 Stunden kamen 625 Flüchtlinge aus der Ukraine nach Griechenland, seit Kriegsbeginn beläuft sich ihre Zahl auf 3780. Einen Tag zuvor hatten 515 ukrainische Staatsbürger einen Tag zuvor die griechische Grenze überschritten. Die Ukrainer kommen auf der Suche nach Sicherheit in unser Land und nutzen dafür alle möglichen Wege. Das Katastrophenschutzministerium […]

Die New York Times meldet versteckte Opfer von US-Luftangriffen

Die NYT hat von Hunderten zivilen Opfern bei US-Luftangriffen in Afghanistan, im Irak und in Syrien erfahren. Die USA haben ihre Zahl bewusst unterschätzt. Nach Untersuchung Die New York Times Es stellte sich heraus, dass viele der Todesfälle von Zivilisten nicht untersucht oder aufgezeichnet wurden. Die Autoren analysierten mindestens 1,3 Tausend Pentagon-Dokumente über Luftangriffe, besuchten […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure