Sommerbonus: Neue Erleichterungsmaßnahmen "Verbraucherkorb"

Die griechische Regierung erwägt eine „Sommerpauschale“, um die immer größer werdende Inflationswelle sowohl bei Kraftstoffen als auch bei Waren zu „stoppen“, die den „Warenkorb“ der Haushalte „unhaltbar“ macht. Laut Veröffentlichung DnewsInnerhalb weniger Tage begann die Regierung nach einem besonderen Ostergeschenk (durchschnittlich 200 Euro) mit österlichen Maßnahmen über eine „Sommerbeihilfe“ nachzudenken, die darauf abzielen soll, das […]

Ein neues Geschenk der Regierung an Rentner, Leistungsempfänger und Behinderte

Die Regierung ist entschlossen, die Bürger weiterhin zu unterstützen, um der Inflationswelle entgegenzuwirken, die die Köpfe der Bürger getroffen hat. Die Preise aller Grundnahrungsmittel sind gestiegen. Aus diesem Grund, so die Veröffentlichung Dnewsseit dem 11. April denkt die Regierung darüber nach, die Ausgabe einer einmaligen Unterstützung an dieselben Begünstigten zu wiederholen, die das Ostergeschenk erhalten […]

Ein neues Geschenk der Regierung an Rentner, Leistungsempfänger und Behinderte

Die Regierung ist entschlossen, die Bürger weiterhin zu unterstützen, um der Inflationswelle entgegenzuwirken, die die Köpfe der Bürger getroffen hat. Die Preise aller Grundnahrungsmittel sind gestiegen. Aus diesem Grund, so die Veröffentlichung Dnewsseit dem 11. April denkt die Regierung darüber nach, die Ausgabe einer einmaligen Unterstützung an dieselben Begünstigten zu wiederholen, die das Ostergeschenk erhalten […]

Wer erhält bis Ostern als Erster 200 Euro

Der Countdown für die Auszahlung einer Pauschalzahlung von 200 Euro an schutzbedürftige Gruppen der griechischen Bevölkerung bis Ostern läuft bereits. Die geschätzte Zahlung wird während der Karwoche erwartet. Familien mit niedrigem Einkommen und Rentner erhalten das Geld jedoch etwas früher, am 14. und 15. April. Laut Auskunft Dnewswird e-EFKA gegen Ende dieser Woche ein außergewöhnliches […]

So erhalten Sie Leistungen, wenn Sie nach einer Ansteckung mit dem Coronavirus krank werden

Mit dem Aufkommen des digitalen Zeitalters in Griechenland sind viele Aktionen einfach geworden, einschließlich des Erhalts von Leistungen für durch das Coronavirus verursachte Krankheiten. Die Verwaltung der Elektronischen Nationalen Sozialversicherungsagentur e-ΕΦΚΑ (Ηλεκτρονικού Εθνικού Φορέα Κοινωνικής Ασφάλισης) sagte gestern in einer Erklärung, dass sie an der notwendigen Konfiguration der elektronischen Agentur für soziale Sicherheit arbeite. In […]

Die Sozialdividende geht direkt auf die Konten der Empfänger

Ohne einen Antrag zu stellen, fließen staatliche Beihilfen an Bedürftige, die sogenannte Sozialdividende, direkt auf die Konten der Empfänger. Unter Rentnern mit geringem Einkommen, medizinischem Personal und Menschen mit Behinderung (knapp 1 Million Empfänger) wird ein Betrag von rund 338,5 Millionen Euro ausgeschüttet. Die Leistung wird ohne Antrag automatisch bis Weihnachten ausgezahlt. Vor Weihnachten finanzielle […]

Sondersaisonbeihilfe OAED bis 1000 Euro: wer hat Anspruch darauf, Arbeitnehmer in 24 Berufen

Die Bewerbungsfrist für die OAED Special Seasonal Benefit 2021 endet am morgigen Dienstag, 30. November (um 14:00 Uhr). Die Höhe des Saisonsondergeldes reicht von 508,20 € bis 1.016,40 € und wird pauschal ausgezahlt. Die Entscheidung erfolgt über das persönliche Konto der Begünstigten im integrierten Informationssystem (e-services) OAED. Anträge werden elektronisch über ein einziges digitales Portal […]

Sozialdividende: 250 € für 830.000 Empfänger

Es wird erwartet, dass im Dezember, natürlich vor Weihnachten, die Empfänger von Sozialdividenden eine Leistung von 250 Euro erhalten, wie Premierminister Kyriakos Mitsotakis zuvor sagte. An rund 830.000 einkommensschwache Rentner (mit einem monatlichen Einkommen von bis zu 600 €) wird eine Sozialdividende von 250 €, die um 50 € für jeden Unterhaltsberechtigten erhöht wird, nach […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure