Der aserbaidschanische Präsident unterzeichnet ein Energieabkommen mit der EU

Der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev sagte, dass Baku in den kommenden Tagen ein Dokument im Bereich der Energiesicherheit mit der Europäischen Union unterzeichnen werde. Entsprechend „Interfax-Aserbaidschan“Aliyev bestätigte seine Absicht, eine Vereinbarung bei einem Treffen nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres zu unterzeichnen: „In naher Zukunft wird ein wichtiges Dokument zur Energiesicherheit zwischen der Europäischen Union […]

Der aserbaidschanische Präsident unterzeichnet ein Energieabkommen mit der EU

Der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev sagte, dass Baku in den kommenden Tagen ein Dokument im Bereich der Energiesicherheit mit der Europäischen Union unterzeichnen werde. Entsprechend „Interfax-Aserbaidschan“Aliyev bestätigte seine Absicht, eine Vereinbarung bei einem Treffen nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres zu unterzeichnen: „In naher Zukunft wird ein wichtiges Dokument zur Energiesicherheit zwischen der Europäischen Union […]

Verhandlungen zwischen der Ukraine und Russland: Vereinbarungen zu 15 Punkten erzielt

Die Financial Times berichtet unter Berufung auf Quellen in der Verhandlungsgruppe, dass im Verhandlungsprozess Einigungen über den Abzug der russischen Truppen, die Weigerung der Ukraine aus der Nato und die Beschränkung der Waffen im Land erzielt wurden. Zu den wichtigsten Punkten des Abkommens: Kiew willigt ein, seine eigenen Waffen zu begrenzen. Die Ukraine erklärt ihre […]

Teilnehmer der UN-Klimakonferenz haben einen Kompromiss erzielt

Teilnehmer der UN-Klimakonferenz in Glasgow haben beschlossen, die nationalen Klimaziele bis Ende nächsten Jahres 2022 anzupassen und die Erderwärmung auf 1,5 °C zu begrenzen, schreibt die Deutsche Welle. Die endgültige Vereinbarung sieht vor, dass die nationalen Klimaziele drei Jahre früher als bisher geplant angepasst werden. Das Dokument enthält jedoch eine mildere Sprache als erwartet. Zum […]

Die Blockierung des Suezkanals kostet den Eigentümer von Ever Given 540 Millionen US-Dollar

Sechs Tage lang blockierte das Containerschiff Ever Given die Schifffahrt durch den Suezkanal. Nach schwierigen dreimonatigen Verhandlungen einigten sich die Parteien – der Eigner des Schiffes zahlt 540 Millionen US-Dollar. Bei einer Einigung unter Bezugnahme auf Daten der Suezkanalverwaltung informiert TASS: „Es wurde beschlossen, die Krise im gegenseitigen Einvernehmen zwischen dem Management des Kanals und […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure