30.01.2023

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Im Januar werden neue Ziehungen/Verlosungen von „Urlaubsgutscheinen“ („διακοπο-Gutschein“) stattfinden, insbesondere im Rahmen der Programme „Tourismus für alle“ und „Nord-Evia-Pass“ (Nord-Evia-Pass), kündigte Vassilis Kikilias an.

Die Verlosung von Tourismus für alle findet Ende Januar statt und umfasst 125.000 digitale Gutscheine, mit denen griechische Bürger drei Tage lang innerhalb des Landes reisen können. Die Höhe des Urlaubsgeldes (Wert des Gutscheins) beträgt 150 Euro und kann bis zum 1. Juni 2023 genutzt werden.

Er sprach auch über das Rabattprogramm für Fahrkarten. „Auch das Ticketprogramm für Euböa und Samos wird erweitert. Wir werden also zusätzliche Gutscheine für betroffene Gebiete haben und wir unterstützen sie. Die Auslosung wird für 12.000 Begünstigte durchgeführt“, betonte er.

Wir erinnern Sie daran, dass Urlaub mit Gutscheinen in Nord-Euböa 150 Euro und auf Samos 300 Euro kostet. Lokale Transport-, Verpflegungs- und Unterkunftskosten werden übernommen. Der Tourismus-für-Alle-Gutschein kann in allen Hotels des Landes verwendet werden, gilt jedoch nicht für Tickets und Mahlzeiten. Im Rahmen des Programms wird eine finanzielle Förderung in Höhe von 150 Euro an Personen gewährt, die die im Antrag genannten Voraussetzungen erfüllen. Speziell für Menschen mit Behinderungen sowie für Leistungsberechtigte mit behinderten Kindern beträgt die finanzielle Förderung 200 Euro.



Source link