Frauenleiche auf Alimos . gefunden

Am frühen Morgen wurde die Hafenverwaltung von Flisvos über den schrecklichen Fund informiert. Im Seegebiet von Alimos wurde die Leiche einer Frau gefunden, und die Hafenbehörden eilten sofort zum Tatort. Mit Hilfe von Rettern und EKAB wurde die Leiche der ertrunkenen Frau aus dem Wasser geborgen. Dies ist eine Frau unbekannter Herkunft, ca. 70 Jahre […]

Der Polizist hat den Räubern das Walkie-Talkie vermietet

Der Polizist verpachtete den Radiosender SEPURA für 2.000 Euro im Monat an einen Mittelsmann, letzteren für 3.000 Euro an zwei Roma, damit diese polizeiliche Gespräche überwachen und Raubüberfälle sicher durchführen konnten. Dieser beispiellose Fall wurde vom internen Ermittlungsdienst der griechischen Polizei aufgedeckt, nachdem eine Untersuchung eingeleitet worden war, dass nicht identifizierte Personen einen Polizeikanal anzapften. […]

Jugendliche raubten Häuser aus, bereicherten sich mit 42.000 Euro

Geld, Schmuck und elektronische Geräte im Gesamtwert von 42.000 Euro sind der Fang einer Bande, die seit Februar letzten Jahres Raubüberfälle und Diebstähle im Stadtteil Heraklion von Serres verübt. Die kriminelle Gruppe bestand aus acht Personen, darunter sechs Minderjährige im Alter zwischen 14 und 17 Jahren mit familiären Bindungen. Mit ungewöhnlichem Denken und wilder Fantasie […]

Griechenland erklärt der organisierten Kriminalität „Krieg“, Regierung sieht „Wachstum“ bei Aufhebung der Beschränkungen

Der Minister für Bürgerschutz, Michalis Chrysochoidis, sagte am Dienstag, dass er der organisierten Kriminalität nach einer Reihe von Schießereien am helllichten Tag den Krieg erklärt habe Tod von 4 Personen in den Händen von Attentätern. Bei einem Treffen mit Vertretern der griechischen Polizei ging es um die Verbesserung des bestehenden Informationsnetzes sowie um die Optimierung […]

Untersuchung durch EL.AS. Veranstaltungen in Nea Smyrni 7. März 2021

Der 600-seitige Bericht des griechischen Polizeidezernats für interne Ermittlungen (EDE) enthält Interviews, Zeugenaussagen und Amateurvideos, wie etwa die Festnahme eines 30-jährigen Mannes. „Auf dem Nea-Smirni-Platz sind viele Menschen drohend auf uns zugekommen, wir brauchen sofortige Hilfe. Wir bitten um sofortige Verstärkung, wir wurden angegriffen, wir sind wenige.“ „Der Polizist stürzte auf mich zu und schlug […]

Der Bürgerschutzminister versprach, die Ordnung in Westattika wiederherzustellen

Am Mittwoch, den 26. Mai, kündigte Bürgerschutzminister Michalis Chrysochoidis die Stärkung des seit zwei Monaten laufenden Strafverfolgungs- und Sicherheitsplans in der Region West-Attika an. Wie Herr Chrysochoidis nach einem Treffen mit dem Bürgermeister von Acharne sagte, um über die bisherige Umsetzung des Plans zu berichten: „Wir sind jeden Tag in Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden […]

Rammbock als Mittel "durchkommen" an den Chef

Ein Beamter, der als Sekretär auf der örtlichen Polizeistation in Rhodos arbeitete, rammte mit seinem Lastwagen den Personenwagen des Leiters der Polizei von Dodekanes. Der unglaubliche Vorfall ereignete sich heute Morgen in Rhodos in der Nähe des Büros der Polizei von Dodekanes. Der Beamte hat absichtlich einen Unfall begangen, bei dem ein Fahrzeug des Leiters […]

Die Polizei verstärkte die Sicherheitskontrollen in Cafés, Restaurants und Bars

Die Polizei verstärkt die Überprüfung auf Sicherheitsverletzungen durch Coronaviren, nachdem am Wochenende Szenen in überfüllten Catering-Einrichtungen und Dutzende von Maskenverletzungen in Cafés und Bars im ganzen Land aufgetreten sind. Die Inspektionen werden sich auf beliebte Nachtclubs und andere Erholungsgebiete in Großstädten und Inseln konzentrieren, um die Botschaft zu vermitteln, dass Coronavirus-Fälle zwar zurückgehen und Covid-Impfungen […]

Kreta: Polizist hat Kerl am Strand verprügelt

Eine Beschwerde über übermäßige Gewalt und mutwillige Übergriffe durch die Polizei wurde in der Facebook-Gruppe We Stay Active veröffentlicht. Der junge Mann litt laut ihm unter der unvernünftigen Aggression eines Polizisten am Strand während einer Kontrolle. Der Vorfall sorgte in Griechenland in den sozialen Medien für große Resonanz. Der Vorfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen, […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure