Die Universitätspolizei werde ihren Dienst Anfang Juni aufnehmen, sagte der Minister

Bürgerschutzminister Takis Theodorikakos sagte am Montag, dass 400 Sonderwachen am morgigen Dienstag ihre Ausbildung abschließen und nach einigen freien Tagen mit der Patrouille auf zwei großen Universitätsgeländen beginnen werden. Er fügte hinzu, dass die Universitätspolizei ihren Dienst Anfang Juni aufnehmen werde. Theodoriakos sagte weiter, dass die ersten Patrouillen auf dem Campus der Aristoteles-Universität Thessaloniki beginnen […]

Magnesia: Katzen ernährten sich von ihrem toten Besitzer

In Rizomylos (Magnesia) wurde die Leiche eines 71-jährigen Mannes gefunden, der nach seinem Tod 10 Tage in seinem Haus gelegen hatte. Hungrige Katzen ernährten sich vom Fleisch ihres Herrn. Der Unglückliche kehrte aus Deutschland, wo er viele Jahre als Einwanderer lebte, in seine Heimat zurück. Nachbarn machten sich Sorgen, als sie den Mann mehrere Tage […]

Gewaltszenen in Thessaloniki: "Ich habe Schmerzen, ich kann nicht atmen"

Unruhen in ΑΠΘ in Thessaloniki, acht Menschen im Krankenhaus. Infolge der Vorfälle an der Aristoteles-Universität Thessaloniki landeten acht Demonstranten im Krankenhaus. Ein unvoreingenommenes Video zeigte einen blutigen Studenten, der von Polizeibeamten geschleift wurde, und er schreit vor Schmerz: „Ich habe Schmerzen, ich kann nicht atmen!“ Sechs Personen, schreibt thestoday.gr, zur Behandlung ins Allgemeine Krankenhaus des […]

Drogendealer mit 30 kg Heroin im Zentrum von Athen festgenommen

Im Rahmen der Razzien auf den Straßen der Stadt durch Dienste ΕΛ.ΑΣ Am 28. März nahm die Polizei einen 28-jährigen Albaner im Zentrum von Athen unter dem Vorwurf des Drogenhandels fest. Nach Angaben der griechischen Strafverfolgungsbehörden wurde nach der Untersuchung von Informationen über die Aktivitäten eines kriminellen Netzwerks, das am illegalen Heroinhandel in großen Mengen […]

Die russische Botschaft fordert Sie dringend auf, sich an die Polizei zu wenden, wenn Sie Drohungen erhalten

Die russische Botschaft in Griechenland ist besorgt über Beschwerden über Drohungen gegen russische Bürger im Land. Es ermutigt Sie, die Polizei zu rufen. Die russische Botschaft in Griechenland veröffentlichte eine Erklärung in den sozialen Medien, in der sie empfiehlt, dass russische Bürger sich unverzüglich an die griechischen Strafverfolgungsbehörden wenden, wenn sie Drohungen, Beleidigungen oder Angriffe […]

Der Cousin des ehemaligen Ministers ist Besitzer eines Heroin-„Labors“

Eine Razzia der Attica Drug Enforcement Administration in einem Haus in Melissia war sehr erfolgreich. Die Polizei entdeckte das Heroinlabor und nahm einen 52-jährigen und einen 56-jährigen Mann fest, die sich als Cousins ​​​​des ehemaligen SYRIZA-Ministers Christos Spirtzis herausstellten. Von einer Werkstatt in Melissia verteilten zwei Cousins ​​des ehemaligen Ministers gefälschtes Heroin auf den Plätzen […]

Ein Polizist filmte seine Kolleginnen beim Umziehen vor dem Dienst

Ein Polizist, der beschuldigt wird, illegal eine Videokamera gefilmt zu haben, die in einer Umkleidekabine für Frauen installiert ist, wurde zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Der Skandal brach aus, nachdem sich eine Kollegin darüber beschwert hatte, dass er auf einer regionalen Polizeidienststelle Frauen beim Umkleiden vor Arbeitsbeginn gefilmt habe. Nach den gemachten Angaben lifo.gr, ein […]

Thessaloniki: Zerschlagung des internationalen Menschenhandelsnetzwerks, fünf Festnahmen

Die seit September letzten Jahres tätige internationale kriminelle Organisation für den Handel mit Einwanderern wurde von der griechischen Polizei mit Hilfe von Europol liquidiert. Während der von der Polizei der Ausländerbehörde von Thessaloniki in Nordgriechenland durchgeführten Operation wurden fünf Mitglieder der Gruppe, drei Ausländer und zwei Griechen, festgenommen. Den Tätern wird vorgeworfen, Dutzende Migranten aus […]

Polizeieinsatz im Zentrum von Athen

Im Zentrum von Athen wird ein großangelegter Polizeieinsatz durchgeführt. Strafverfolgungsbeamte bekämpfen Phänomene wie Menschen- und Drogenhandel und kontrollieren auch die Dokumente von Migranten. Mehr als 200 Polizeibeamte verschiedener Dienststellen sind im Einsatz tätig. Laut iefimerida.gr sind dies Sicherheitskräfte, OPKE-Kämpfer aus dem Ausland, Polizisten von Fußpatrouillen, DI.AS., MAT-Trupps, Verkehrsinspektoren. Gleichzeitig wurde eine Drohne mobilisiert EL.ASfilmen, was […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure