K. Mitsotakis: „Wir befinden uns im Krieg gegen Russland!“ (Video)

Ein paar Tage nach „Kriegserklärung» Der ehemalige Minister Dora Bakoyannis aus Russland, der Stab seiner Schwester wurde vom derzeitigen Premierminister Kyriakos Mitsotakis fortgesetzt und Griechenland schließlich in den Rahmen gestellt „Feinde“ Russlands. Auf Bloomberg unter Berufung auf die Türkei und R.T. Erdogan sagte: „Wir brauchen keine weitere Quelle geopolitischer Instabilität im östlichen Mittelmeerraum Wir befinden […]

AKKEL: „Die Mitsotakis sehen den Skandal der amerikanischen Einmischung in die Wahlen nicht, aber sie sehen die Hand des Kreml“

Das Thema Wahleinmischung wird in den griechischen Medien nach Äußerungen des amtierenden Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis und seiner Schwester Dora Bakoyannis aktiv diskutiert. In seiner ersten Erklärung zur Spionage der Opposition hat Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis angedeutet auf der „dunkle Mächte außerhalb Griechenlands, die an Plänen zur Destabilisierung des Landes arbeiten.“ Und obwohl er nicht genau nannte, […]

Treffen mit Mitsotakis mit einem griechischen Taxifahrer in New York: "Wie gehts dir, Kumpel?" (Video)

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis hatte ein unerwartetes Treffen in den Vereinigten Staaten, wo er sich in den letzten Stunden aufgehalten hat. Als der Premierminister in New York ankam und mit seinen Kollegen spazieren ging, traf er zufällig einen griechischen Taxifahrer auf der Straße. Als Kyriakos Mitsotakis merkte, dass er Grieche ist, wie in dem […]

Hellenic Solution lehnte nach den Wahlen jede Zusammenarbeit mit ND ab

Die Hellenic Solution Partei hat gesagt, dass sie jedes Szenario einer Zusammenarbeit mit der ND nach der Wahl ablehnt, der Politik der Neuen Demokratie „die Tür verschließt“ und ihre Hoffnungen auf eine selbstverwaltete Regierung beendet. Es scheint, dass die Regierungspartei nach und nach die Möglichkeit einer Koalition mit allen anderen Parteien verliert, da sie selbst […]

Die russische Botschaft trollt offen Kiryakos Mitsotakis

Die russische Botschaft antwortete mit einer direkten Frage an Kyriakos Mitsotakis zu den Äußerungen des Premierministers über eine mögliche Teilnahme des Kreml an den Wahlen. In einem Twitter-Beitrag wandte sich die Botschaft mit folgenden Worten an den griechischen Ministerpräsidenten:„Die Frage ist: Auf Seiten welcher Partei wird sich Russland in die anstehenden Parlamentswahlen in Griechenland einmischen?“ […]

„Onkel schneidet, Neffe näht“: Mitsotakis verhängt Sanktionen gegen Russland, Bürgermeister Bakoyannis lässt Athen im Dunkeln

Onkel und Neffe arbeiten in „perfekter“ Abstimmung, und so „verdunkelt“ Bürgermeister K. Bakoyannis, nachdem K. Mitsotakis im Parlament das Licht ausschaltet, seinerseits im Sinne des „Energiesparens“ das Athener Rathaus. „Askesis“, zu der alle Griechen gezwungen werden, d.h. zu verhungern, zu erfrieren und sich die Augen zu verderben (da sie lernen müssen, im Dunkeln zu leben) […]

Mitsotakis-Makron: Gemeinsamer Appell gegen türkische Provokationen

Der französische Präsident Emmanuel Macron und der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis gaben eine gemeinsame Erklärung gegen die Provokationen der Türkei ab. In kurzen Reden vor Reportern vor einem Arbeitsessen im Elysée-Palast am Montagabend betonten die beiden Regierungschefs die Bedeutung des strategischen Partnerschaftsabkommens zwischen Griechenland und Frankreich. „Diese strategische Partnerschaft wird keine Unruhen im östlichen Mittelmeerraum […]

Politico: Nixons Schicksal erwartet Mitsotakis

Weltmedien vergleichen die Geschichte des Abhörens der Opposition und von Journalisten mit dem Watergate-Skandal in den Vereinigten Staaten: „Der Abhörskandal wird nicht vergessen werden und wird ihn weiterhin verfolgen.“ Fast alle großen westlichen Medien stellen sich gegen die Mitsotakis-Regierung: Politico setzt mit seinem heutigen Artikel „Spionageskandal überschattet die politische Zukunft Griechenlands“ der internationalen politischen Karriere […]

Mitsotakis kündigte bei TIF 21 Maßnahmen zur Unterstützung von Bürgern und Unternehmen an

Premierminister Kyriakos Mitsotakis kündigte auf der 86. TIF in Thessaloniki ein Paket von 21 Unterstützungsmaßnahmen an, die darauf abzielen, die Situation von Studenten, Rentnern und schutzbedürftigen Bürgern zu verbessern sowie Arbeitsplätze zu erhalten und Unternehmen anzukurbeln. Dauer- und Sofortmaßnahmen belaufen sich auf 5,5 Milliarden, die monatliche Stromsubvention für alle nicht eingerechnet. Insbesondere kündigte der Premierminister […]

Mitsotakis, 180°-Wende: „Die Aktionen von Androulakis haben Lücken in der nationalen Sicherheit geschaffen“

Von der Aussage „Das wusste ich nicht, tut mir leid“ bis zu „Andrulakis, Sie werden antinationaler Aktionen verdächtigt“, zog er sich auch aus dem Wahlgesetz zurück: „Ich werde es nicht ändern – das sind alles Machenschaften von W. Putin!“ „Verdächtig, schwere Verbrechen und Kontakte zu Kriminellen zu begehen“, beschrieb Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis Kinal/PASOK-Präsident Nikos Androulakis, […]

K. Mitsotakis an die Griechen: "Senden Sie die Energierechnung… an Putin!"

Der griechische Premierminister Kyriakos Mitsotakis dachte offenbar, dass er damit das Problem der unverschämten Energiepreise lösen würde, das die Griechen finanziell ruiniert hatte, als er den Griechen sagte, sie sollten ihre Stromrechnung an Putin schicken. Als Reaktion darauf erhielt er jedoch einen Sturm negativer und beleidigender Kommentare in sozialen Netzwerken. Der Ministerpräsident glaubt offenbar wirklich, […]

Drakonische Polizeimaßnahmen in Thessaloniki: Premierenkonferenz am Samstag bei TIF

Die beispiellose Sicherheits- und Polizeipräsenz auf den Straßen der Stadt wird im Zusammenhang mit der Eröffnung der 86. Thessaloniki International Exhibition (TIF) besonders verstärkt, die am Samstag, den 10. September eröffnet wird und an der Premierminister Kyriakos Mitsotakis teilnehmen wird. Einsatzplan der griechischen Polizei (ΕΛ.ΑΣ.) wurde in mehreren aufeinanderfolgenden Sitzungen, die am Vortag stattfanden, gebilligt. […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure