1001 Nacht von Erdoğan

Die Geschichte um die Nato-Beitrittsabsichten Schwedens und Finnlands gleicht allmählich einem orientalischen Basar – je weiter, desto mehr Bedingungen stellt Sultan Erdogan, der für sich selbst bessere Bedingungen aushandeln will. Der türkisch-kurdische bewaffnete Konflikt dauert seit 1984 an. Anlass der Kämpfe war die Forderung der Arbeiterpartei Kurdistans, eine kurdische Autonomie in der Türkei zu schaffen, […]

Mitsotakis: Griechenland will den Kanal mit der Türkei offen halten, aber wie geht das nach einem Streit…

Premierminister Kyriakos Mitsotakis sagte am Freitag, es sei wichtig, die Kommunikationskanäle mit der Türkei trotz harscher Rhetorik offen zu halten, die die Spannungen zwischen den beiden Nachbarn verschärft hat. Kürzlich sagte der türkische Präsident Tayyip Erdogan, Griechenland solle aufhören, die Inseln in der Ägäis zu bewaffnen, die gemäß internationalen Verträgen einen entmilitarisierten Status haben sollten. […]

Erdogan droht Griechenland: „Entmilitarisiert die Inseln. Ich mache keinen Spaß!"

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan warnte Griechenland am Donnerstag vor der Entmilitarisierung von Inseln in der Ägäis und sagte, er mache mit solchen Äußerungen „keine Witze“. Sein enger Assistent Ömer Celik ging so weit zu sagen: „Wir können eines Nachts plötzlich kommen.“ „Wir schlagen vor, dass Griechenland aufhört, Inseln zu bewaffnen, die keinen militärischen […]

Die Türkei peitscht aggressive Rhetorik auf: "Lasst uns die Herzen der Griechen entwurzeln"

Der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu warf Griechenland vor, den entmilitarisierten Status der Inseln in der östlichen Ägäis zu verletzen, und kritisierte auch Besuche griechischer Beamter, die er als „Verstöße“ bezeichnete. Er wiederholte die gleiche Geschichte über den Status der Ägäischen Inseln und die Entmilitarisierung. Gleichzeitig behauptete Erdogans politischer Partner Devlet Bahceli von der Faschistischen Partei […]

Nato-Veto der Türkei „bösartig und fabriziert“

Die Europäische Union muss ihre Verteidigungsfähigkeit integrieren – „etwas, gegen das der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kein Veto einlegen kann“, sagte Guy Verhofstadt, MdEP und ehemaliger belgischer Premierminister, der den Vorsitz einer zivilen Konferenz über die Zukunft Europas führte, gegenüber Kathimerini in Griechenland. Herr Verhofstadt prangert die Gründe an, warum die Türkei sich dem […]

Erdogan: „Nicht versuchen, mit der Türkei zu tanzen – bilaterale Gespräche abgesagt“

Der Präsident Türkei Rezept Tayyip Erdoğan Griechenland mit einer neuen Flut von provokativen Äußerungen, die feststellten, dass Ankara keine bilateralen Verhandlungen mehr mit Athen führt. „Hat er amerikanische Stützpunkte in Griechenland zugelassen? Erlaubt. Wir hatten ein Abkommen mit Griechenland, davon habe ich gestern meinem Außenminister erzählt. Wir haben das Abkommen des Obersten Kooperationsrates mit Griechenland […]

Erdogan hatte ein Telefongespräch mit Putin

Am Montag, dem 30. Mai, fand ein Telefongespräch zwischen dem russischen Präsidenten statt Wladimir Putin und der Präsident der Türkei Recep Tayyip Erdoğan. Der türkische Staatschef soll am selben Tag ein Telefongespräch mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj führen. Laut Erdogan ist die Türkei bereit, ein Treffen zwischen Russland, der Ukraine und den Vereinten Nationen in […]

Erdogan: „Wir werden moderne Byzantiner begraben“

„Wir werden die modernen Byzantiner begraben“, rief der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Sonntag einer halben Million Menschen während einer Feier, die er anlässlich des 569. Jahrestages des Falls von Konstantinopel organisierte. Der Feiertag fand auf dem alten Istanbuler Atatürk-Flughafen statt, den der türkische Präsident in einen Nationalpark verwandeln wird. LIVE: Türkiyes Präsident Erdogan […]

Brief Griechenlands an die UN, der den Anspruch der Türkei auf die Ägäischen Inseln widerlegt

Griechenland reichte einen an den UN-Generalsekretär António Guterres adressierten Brief an die UN ein, in dem es die Behauptungen der Türkei bezüglich ihrer Ansprüche auf das Hoheitsgebiet Griechenlands dokumentierte und begründete. Die Türkei glaubt, dass die Hälfte der Ägäis sowie ein Teil der Ostküste der Insel Kreta den neoosmanischen Horden von Erdogan gehören, deren Ziel […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure