86 Migranten vor der syrischen Küste getötet

Mindestens 86 Menschen sind bei einem Bootsunglück mit Migranten vor der syrischen Küste ums Leben gekommen, berichtet das syrische Staatsfernsehen. Die meisten von ihnen sind Frauen, Kinder und Jugendliche. Die Wirtschaftskrise im Libanon, eine der schlimmsten der Welt seit 1850, zwang viele, ihre Heimat zu verlassen. Auf den Schiffen sind oft Flüchtlinge aus Palästina und […]

Italienische Behörden verhaften das Schiff Sea-Watch 3, das Migranten gerettet hat

Nachdem am vergangenen Wochenende 427 Migranten an die Küste Italiens gebracht worden waren, nahmen die Behörden die Sea-Watch 3 im Süden des Landes in Reggio di Calabria fest. Es führte Such- und Rettungsaktionen für Migranten im Mittelmeer durch und es ist noch nicht klar, wann es seine Mission wieder aufnehmen kann, so die deutsche NGO […]

Pylos: 92 Migranten kamen in einem Holzboot an, darunter 37 Kinder

Am Donnerstag wurde im Meer, 65 Seemeilen südwestlich von Pylos, eine groß angelegte Rettungsaktion durchgeführt, um ein Schiff mit 92 illegalen Migranten an Bord zu retten. Sie wurden alle nach einem Notruf des F/C „NORDIC ANNA“ (portugiesische Flagge) gerettet, drei von ihnen wurden vom F/X-Schiff „KOOL BALTIC“ (liberianische Flagge) aufgenommen. Im Katastrophengebiet herrschten Windstärken von […]

Europäischer Insider: Am Freitag dürfen 100.000 Migranten an die Staatsgrenze Griechenlands

Eine „Karawane des Lichts“, bestehend aus 100.000 überwiegend arabischen Migranten mit Sitz in der Türkei, kündigte gestern Abend auf ihrem privaten Telegrammkanal an, dass sie am Freitag eine Invasion über die Grenze zu Hellas versuchen würden, wenn alles nach Plan verliefe. Die Organisatoren der „Karawane“ wählten Adrianopel, eine Grenzstadt unweit von Hellas und Bulgarien, als […]

Geht an die Grenzen Griechenlands "Konvoi aus Licht"

Der „Konvoi des Lichts“, bestehend aus 40.000 syrischen Flüchtlingen, die sich in der Türkei aufhielten, trat seinen Marsch Richtung Deutschland an. Die Nachrichten von heute Abend und wahrscheinlich in den kommenden Wochen in Deutschland werden die Route des Konvois verfolgen, den die Türkei versprochen hat, nach Europa freizugeben. Die Zahl der Lichtkonvois dürfte in diesem […]

Festnahmen auf Rhodos: Hotelbesitzer geschmuggelte Migranten

Zwei Besitzer eines Hotelkomplexes auf Rhodos sind festgenommen worden, weil sie illegale Migranten aus der Türkei nach Griechenland geschmuggelt haben. Wie überträgt CNN Griechenlandwar eine Gruppe von drei Ausländern am illegalen Handel mit Migranten beteiligt, gegen die Haftbefehle anhängig sind. Einer von ihnen, vermutlich der Anführer, koordinierte kriminelle Aktivitäten. Er kontaktierte türkische Menschenhändler und fand […]

Flüchtlinge absolvieren auf Samos ein Notfalltraining

Die erste Gruppe von Migranten in Griechenland hat eine Ausbildung im Rahmen eines europaweiten Notfall-Trainingsprogramms abgeschlossen – um unter Bedingungen von Erdbeben und Waldbränden zu handeln. Das Programm wird vom Recovery Fund finanziert und zielt darauf ab, Migranten in das National Crisis Management and Risk Response Framework zu integrieren. Das Training findet in zwei Hauptbereichen […]

Schrecklicher Fund: Die Überreste von zwei Leichen in einer Tasche trieben vor der Insel Koufonisia

Ein Tourist fand die Tasche am frühen Samstagmorgen im Meer vor dem Strand von Fikio im unteren Teil der Insel Koufonisia. Es enthielt zwei Körper im Zersetzungsstadium. Der Mann informierte sofort die Küstenwache, die sich beeilte, den schrecklichen Fund aufzunehmen. Die Leichen wurden zunächst auf die nahe gelegene Insel Naxos gebracht und dann zur Autopsie […]

Die griechische Regierung wandte sich … an die EU, um Evros zu stärken

Vor nicht allzu langer Zeit endete das Treffen des ΚΥΣΕΑ, das das Hauptthema diskutierte – die Sicherheit der Grenze auf Evros, und seine Ergebnisse warf viele Fragen bei den Bürgern auf, da gesagt wurde, dass jede Erweiterung des Zauns auf Evros durchgeführt wird schrittweise heraus, da wir auf die Genehmigung und Finanzierung durch die Europäische […]

Griechenland wirft der Türkei vor, Migranten nach Griechenland zu drängen

Griechenland beschuldigte die Türkei Migranten verdrängen auf das Gebiet Griechenlands. Die Anklage wurde von Migrations- und Asylminister Notis Mitarakis erhoben, der das Gebiet des Flusses Evros am Tag besuchte, nachdem die Polizei 38 Migranten evakuiert hatte, die auf einer Insel an der natürlichen Grenze zwischen den beiden Ländern gestrandet waren. Am Mittwochnachmittag gab das Außenministerium […]

Migranten auf Evros – eine hybride Bedrohung aus der Türkei

Der frühere Generalstabschef Griechenlands, Georgios Campas, ist sich sicher, dass das Land im Fall illegaler Migranten in Evros mit einer hybriden Bedrohung aus der Türkei konfrontiert ist. Er betont: „Sie haben versucht, eine Provokation zu schaffen, um uns aufzudecken, dass wir uns gegenüber Migranten falsch verhalten, was eine Lüge ist.“ Der ehemalige Stabschef und frühere […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure