Die Wettervorhersage ist nicht ermutigend: ein scharfer Kälteeinbruch und Regen

Das Wetter hat sich seit Mittwochnachmittag verschlechtert, wie aus einem Notfallbulletin des nationalen Wetterdienstes EMY hervorgeht. Laut Prognose wird sich das Wetter in den westlichen, zentralen und nördlichen Teilen des Landes vom Nachmittag des 18. Mai 2022 bis in die Morgenstunden des 19. Mai 2022 vorübergehend verschlechtern: Starke Regenfälle und Gewitter können begleitet werden Hagel, […]

Wetter: Schlammschauer, Gewitter und Hagel im Westen und Norden des Landes

Das Wetter ändert sich am Freitag, den 01.04., gemäß der neuesten Wettervorhersage des Nationalen Observatoriums von Athen. Regen fällt vor allem im Westen und Norden des Landes, ab Mittag sind Gewitter möglich, die teilweise von Hagel begleitet werden. In den frühen Morgenstunden des Samstags, 02.04., zeigt schlechtes Wetter eine vorübergehende Abschwächung. Wetterphänomene werden sich auf […]

Schwere Kälte am Wochenende

Ab heute, Freitag, dem 18. März, kommt eine neue Schlechtwetterwelle nach Griechenland, die durch die Invasion des kalten Wetters gekennzeichnet ist. Cristina Rigu spricht mit newsit.gr über den kältesten März des letzten Jahrzehnts. Die Meteorologin betont, dass das Hauptmerkmal des neuen schlechten Wetters Kälte sein wird (die Temperatur ist bereits gesunken), schließt die Möglichkeit jedoch […]

Was ist mit dem Wetter los: verschneiter frostiger März in Griechenland

Der März dieses Jahres traf die Griechen mit seinen ungewöhnlichen Wetterereignissen. Am 13. März betrug die Lufttemperatur in Athen (mittags) + 2 ° C, und am Tag zuvor hatte es geschneit. Die Bewohner des Landes sind ratlos: „Wohin geht die Reise?! Was ist mit dem Wetter?! Kommt nicht das Ende der Welt?!“ Und doch scheinen […]

Die Bewohner von Nordeuböa waren durch Schneefall von der ganzen Welt abgeschnitten

Euböa leidet nun schon den zweiten Tag unter dem „Philippos“-Wetter, in mehreren Gegenden werden ernsthafte Probleme beobachtet, und in Nord-Euböa sind Menschen aufgrund von starkem Dauerschneefall „gefangen“. Die Intensität des Wetters auf der Insel hält an, was dazu führte, dass die Feuerwehrleute der 7. EMAK am Samstagnachmittag die Hilfe von Raupenfahrzeugen benötigten, um medizinische Versorgung […]

Kälteeinbruch und Schnee im ganzen Land, teilweise in Attika

Die niedrigsten Märztemperaturen der letzten 10 Jahre wurden heute, am 10. März, vom Nationalen Observatorium von Athen/meteo.gr in Nord- und Zentralgriechenland aufgezeichnet. Im ganzen Land kalter, lokaler Schneefall im Tiefland von Ostthessalien, den Nördlichen Sporaden, Euböa und über 200-300 Meter über dem Meeresspiegel im restlichen Zentralgriechenland. Heute wird in Zentralmakedonien, im Osten Thessaliens, im Osten […]

In Nordgriechenland sind Schulen und Kindergärten wegen Frost und Schnee geschlossen

Aufgrund des starken Schneefalls, der in der Nacht vom 8. auf den 9. März viele Gebiete der Präfektur Yanina heimsuchte, wurden Schulen und Kindergärten sogar in der Stadt geschlossen. Der Zyklon „Philippos“, der Griechenland Kälte und Schnee brachte, zwang die Bewohner des Landes, dort am Vorabend des Frühlings warme Kleidung aus den Schränken zu holen. […]

Wetter: Schnee in Attika, wo in den nächsten Stunden ein strenger Winter kommt

Laut der neuesten Prognose des Meteorologen Kostas Laguvardos wird der Winter das Land erneut mit rauem Wetter und Schnee in mehreren Gebieten gleichzeitig treffen, einschließlich Attika. Der Beginn der Woche wird von einem starken Schlechtwetter geprägt sein, heißt es protothema.gr. Gleichzeitig regnet es seit dem heutigen frühen Morgen, dem 8. März, hauptsächlich im Norden des […]

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure