21.04.2024

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Aufmerksamkeit! Verfälschtes Olivenöl ist gesundheitsschädlich


Ärzte und Apotheker warnen vor gesundheitlichen Risiken beim Verzehr von verfälschten Ölen.

Chemische Analysen der letzten Tage ergaben, dass im beschlagnahmten „Olivenöl“ sehr gesundheitsgefährdende Bestandteile enthalten seien. „Wer Öl fälscht, handelt unmenschlich und verurteilt ahnungslose Bürger zu gesundheitlichen Problemen. Dafür müssen strenge Strafen eingeführt werden, damit es entmutigt wird“, rufen Experten aus vollem Halse und sind erstaunt über die Gier und Profitgier „mancher Vertreter“. der Menschheit.“ .

Die griechischen Behörden empfehlen (und verlangen sogar) dringend, keine Flaschen Olivenöl „von Hand“ zu kaufen. Dies ist gefährlich für die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie!

Betrüger Filtern Sie gebrauchtes Sonnenblumenöl, das bereits frittiert wurde, fügen Sie Farbe hinzu, um optisch zu täuschen, und verpacken Sie es dann unter Markennamen, bevor Sie es als säurearmes natives Olivenöl extra verkaufen.

Ärzte warnen vor schwerwiegenden Gesundheitsrisiken durch solche Produkte. „Fälschungen sind für eine Reihe chronisch degenerativer Erkrankungen verantwortlich, etwa Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfälle und verschiedene Formen von Krebs“, betont der Präsident von Griechenland, Dimitris Grigorakis.

Wie der Leiter des Labors in Thessaloniki gegenüber Live News von diesem Tag an sagte Als die Preise für Olivenöl zu steigen begannen, stieg die Zahl der festgestellten Fälschungen stark an. Ein emeritierter Chemieprofessor erklärt, was Betrüger in letzter Zeit getan haben, um minderwertige Öle zu verfälschen und sie als natives Olivenöl extra zu verkaufen. „Natives Olivenöl extra hat eine gelb-orange Farbe, während verfälschtes Olivenöl grün ist“, bemerkt Herr Nikolaos Menadis.

Trotz anhaltender Verhaftungen und Kontrollen scheinen die Betrüger ihre Aktivitäten ohne Angst fortzusetzen. Manche Sonnenblumenöl wird aus dem benachbarten Bulgarien gebracht und in Griechenland verpacktwie es Vater und Sohn im Labor in Thessaloniki taten, während andere bereits gefährliche Spielchen damit treiben gebrauchte Öle.

Die Chemikerin Iphigenia Christopoulou behauptet in LIVE NEWS, dass „Betrüger dem Sonnenblumenöl oft Farbstoffe zugesetzt haben.“ In anderen Fällen werden dem nativen Olivenöl extra Sonnenblumenöl oder andere billige Pflanzenöle zugesetzt.“ Seien Sie vorsichtig und vorsichtig. Kaufen Sie Lebensmittel in zertifizierten Geschäften und Supermärkten. Sparen Sie nicht an Ihrer Gesundheit.



Source link