19.05.2024

Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland

Von Montag bis Dienstag wird in Attika Schnee erwartet (Video)


Wettervorhersage von Sakis Arnautoğlu: wo am Montag und Dienstag Schneefall erwartet wird und wann die Sonne wieder wärmer wird.

Gegen Ende Januar ändert sich das Wetter: Meteorologen sagen Schnee auch in den tiefer gelegenen Gebieten Attikas voraus. Sakis Arnautoglou weist darauf hin, dass die Wahrscheinlichkeit erheblicher Schneefälle in Attika am kommenden Montag und Dienstag, dem 29. und 30. Januar, weiterhin sehr hoch ist, insbesondere in Maroussi, Kifissia und Agia Paraskevi. Die folgenden Gebiete werden unter Schneedecke liegen: Dionysos, Nea Penteli, Varnavas, Villas, Kryoneri, Anixi, Afidnes, Drosia, Capandriti, Stamata, Thrakomakedonii, Anfusa, Polidendri, Ekali, Fili, Nea Eritrea, Oinoi, Kifissia, Melissia, Pefki , Vrilissia, Grammatiko, Agia Paraskevi, Lykovrisi, Maroussi und in deren Nähe (Τον Διόνυσο, τη Νέα Πεντέλη, τον Βαρνάβα, τα Βίλια, το Κρ Üblicherweise, österr., österr., österr., österr., österr., öster υ ς Θρακομακεδόνες , , , , , , , , , , , , , , , , , , , νόη, αλλά και τ ? αρασκευή, τη Λυκόβρυση και το Μαρούσι).

In Thessaloniki und Umgebung weht ein starker, teils stürmischer Nordwind. Es beginnt heute und dauert bis Sonntagnachmittag, warnt Sakis Arnautoglou – seien Sie vorsichtig beim Parken und Gehen unter großen Bäumen! Auf Kreta wird mit starkem Regen und Schneefall in den Bergen gerechnet.

Für das Wochenende wird eine weitere Abkühlung vorhergesagt, angetrieben durch Nordwinde. Das Wetter ändert sich dann und der Monat endet mit Schnee, der auch Gebiete im Osten des Landes in geringeren Höhen, darunter Attika, betreffen wird.

Doch bereits Anfang Februar werde es wärmer, verspricht der Meteorologe: „Nach dem Winter, der bis Mittwoch andauern wird, kommen Anfang Februar wieder warme, frühlingshafte Tage.“



Source link