Athen Nachrichten

Nachrichten in deutscher Sprache aus Griechenland


Fließendes Wasser, große Platanen und ein Farbenrausch – all das finden Sie im Dorf, das „nur einen Steinwurf von Athen entfernt“ und nur 15 Kilometer vom Strand Derveniou in Korinthia entfernt liegt.

Zaholi ist ein „gut verstecktes“ Märchendorf. Und es ist eine sehr gute Idee, sich für einen Tagesausflug dorthin zu entscheiden und etwas Neues auf dem Peloponnes zu sehen.

Zacholi liegt etwa 2 Autostunden von Athen entfernt. Sein anderer Name ist Eurostini. Wenn Sie dies auf einem Verkehrsschild sehen, wissen Sie, dass Sie auf dem richtigen Weg sind.

Das Dorf liegt auf dem gleichnamigen Zaholi-Plateau auf einer Höhe von 750 Metern. Das Dorf liegt in einem wunderschönen grünen Wald und bietet Ruhe und „Entgiftung“ von der Hektik des Alltags. Die grüne Route wird vom Fluss Zaholitikos durchquert, der in Korinthiakos mündet und diesen Ort noch magischer macht.

Besuchen Sie während eines Tagesausflugs nach Zacholi „Rhema ton Milon“ (Ρέμα των Μύλων). So heißt das Gebiet, das ein wahres Naturwunder ist. Sie müssen einen kurzen und einfachen Weg zurücklegen, der auch für diejenigen geeignet ist, die nicht „fit“ sind. Hier sehen Sie viele Teiche, Wasserfälle und kleine Brücken.

Zaholi ist zu jeder Jahreszeit wunderschön. Und die Nähe des Dorfes zu Athen macht es zu einem idealen Ort für mehrere Besuche. Neben Rematon Milon verfügt das Dorf selbst über weitere Sehenswürdigkeiten wie die 1811 erbaute St.-Georgs-Kirche. Der Legende nach wurde es nach übermenschlichen Anstrengungen der Dorfbewohner erbaut. Während der osmanischen Herrschaft stimmten die örtlichen Behörden der Errichtung einer christlichen Kirche im Dorf nur unter der Bedingung zu, dass sie innerhalb von 40 Tagen fertiggestellt werden würde, andernfalls würde sie abgerissen. Und ein Wunder geschah!

Das Dorf ist auch für sein gutes Essen bekannt, das Sie, wenn Sie dort sind, sicherlich zu schätzen wissen. Abgesehen davon, dass es lecker ist, werden Sie auch von den sehr guten Preisen überrascht sein.



Source link